Wird ein Gesellenbrief und einer Meisterbrief in der USA anerkannt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Handwerkliche Berufe in der USA sind immer gut weil die Ausbildung dort eine ganz andere ist. Wichtig ist allerdings, dass Arbeiter in diesem Beruf dort dringend benötigt werden, sonst hast du keine Chance überhaupt dort arbeiten zu dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SonyGM
14.02.2016, 16:39

Danke für Antwort. Weißt du zufällig welche Arbeiten in den USA besonders gebraucht werden ? ODer kennst du eine Seite wo man soetwas nachlesen kann ?

0

Hi SonyGM,

Du wirst schwerlich einen handwerklichen Beruf finden, auf Grund dessen du eine Arbeitserlaubnis in den USA erhalten würdest. Diese Visa werden eher für Arbeitnehmer mit akademischer Ausbildung vergeben.

Wenn du aber zum Beispiel eine Greencard gewinnst und damit eine Arbeitserlaubnis hast, dann hast du sehr gute Chancen mit einer Handwerklichen Ausbildung in den USA ein Auskommen zu finden.

Ein anderer Weg ist für ein internationales Unternehmen in deinem Beruf zu arbeiten und darüber in die USA versetzt zu werden. Lufthansa Technik, Daimler, Siemens etc. entsenden immer wieder ihre Fachleute in die Staaten.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?