Wir stehen auf den gleichen Jungen!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, sowas kommt durchaus mal vor, ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber ich bin der Meinung, dass du deine Gefühle nicht verstecken solltest. Selbst wenn jeder weiß, dass du ihn magst, was solls? Selbst wenn Leute anfange über dich zu reden, da musst du stark sein und drüber stehen - leichter gesagt als getan, aber man kann das trainieren, glaub mir, ich kenne sowas bestens. Dein Stillschweigen wird dich jedenfalls nicht weiter bringen. Wenn du es ihm am besten selbst gestehst - es muss ja nicht auf eine aufdringliche Art sein - dann weißt du woran du bist. Vielleicht erwidert er deine Gefühle und wenn nicht, dann solltest du versuchen damit abzuschließen und dich neu zu orientieren, es gibt immer Auswege und auf ein Tief in dem du dich danach befinden könntest, folgt auch ganz sicher wieder ein Hoch. Dass deine Freundich auch auf ihn steht ist natürlich eine unglückliche Situation. Ihr solltet vielleicht wirklich offen darüber sprechen, ist der Junge es wert eure Freundschaft auf's Spiel zu setzen? In der Regel würde ich sagen, dass Freundschaften beständiger sind als Beziehungen. Aber vielleicht gönnt ihr euch ja auch gegenseitig euer Glück. Ihr solltet auf jeden Fall schauen, dass ihr eure Freundschaft nicht an einem Jungen scheitern lasst. Ich war selbst mal in einer ähnlichen Situation, als mein bester Kollege mit meiner Ex zusammenkam. Wir haben vernünftig darüber geredet und Kompromisse gefunden, letztendlich waren sie auch nicht lange zusammen und die Freundschaft besteht weiter. Ich hoffe das wird in deinem Fall auch so sein. Natürlich ist immer zu beachten, wie nah dir deine Freundin wirklich steht. Wenn sie einfach so Dinge über dich erzählt, um dich vor anderen schlecht da stehen zu lassen, solltest du überlegen, ob diese Person es überhaupt wert ist mit dir befreundet zus sein. Also dann, ich hoffe ich konnte dir weiter helfen, ich weiß dass so eine Situation schwer ist, besonders wenn man noch recht jung ist, was ich in deinem Fall vermute. Aber an solchen Dingen wirst du wachsen und deine Persönlichkeit entwickeln. Lüfte dein Geheimnis, damit es dir nicht länger auf der Seele brennt. Machs gut und viel Erfolg.

Dann ist sie auch keine SEHR gute Freundin wenn sie es nach 2 Jahren immer noch nicht weiß dass du in ihn verliebt bist. Ich würde mir aber keine Gedanken um SIE machen, sondern um IHN. ER müsste es endlich mal wissen, wie lange willst du noch warten? Sei ehrlich zu ihm und lass es ihm anmerken oder sags ihm wenns mal passt. Viel Glück

danke, das problem ist nur, dass ich echt nicht der typ fürs zusammensein bin und eigendlich auch nicht in ihn verliebt sein will... ich würde es meiner freundin gönnen, wenn er mit ihr gehen würde, aber ich bin mir echt sicher, dass er sie nicht so gern mag, er redet nicht mal mit ihr

0

Wenn ich du wäre, würde ich tatsächlich mit deiner Freundin darüber reden. Wenn sie wirklich einer deiner guten Freundinnen ist, wird sie es nicht ausplaudern bzw. verstehen. Du solltest dir aber auch überlegen, ob du bzw deine Freundin nur für ihn schwärmt sowie die meisten aus deiner Klasse, wie du vorhin kommentiert hast oder ob du ihn richtig magst. Auf keinen Fall, wenn deine Freundin ihn auch mag, aufgeben. Kämpfen war schon immer eine Waffe der Liebe ... okay, ich werd jetzt poetisch :) Und ein dreier ist quatsch! Viel Glück Wolfie

naja, wenn man seit 2 jahren auf jemanden steht, glaub ich dass is nicht nur so eine schwärmerei..

0
@Arminiastern

es gibt aber leute, die schwärmen ein Leben lang für jemanden. Da machen die 2 Jahre auch nichts aus. Abe eigentlich meinte ich die Freundin...habe mich wohl nicht klar ausgedrückt :)

0

Was möchtest Du wissen?