Windows 10 Product key bei einem Selbstbau PC?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du benötigst einen PC mit Internet-Zugang, mit dem Du Dir die Windows Installations-Software herunterladen kannst. Normalerweise wird sie im ISO-Format zur Verfügung gestellt, das ist ein CD-Abbild, mit dem man direkt eine CD brennen kann. Du kannst die Installations-Software auch auf einen USB-Stick kopieren und das Windows-Betriebssystem von dort aus auf Deinen neuen Rechner installieren.

Der Software Download ist gratis, bezahlen musst Du lediglich für den Licence Key, den Code, mit dem Du Dein Betriebssystem dann frei schaltest.

Du solltest Dich mit dem Kauf beeilen, denn meines Wissens kostet Windows ab morgen deutlich mehr. Installieren kannst Du es dann ja auch später einmal.

Du kannst den Key benutzen. Brauchst dafür aber ein Installationsmedium (eine CD, USB Stick,.....) von Windows 10 das du dir kostenlos an einem anderen PC erstellen kannst.

hallo, die DVD-Daten kannst du hier downloaden: http://winfuture.de/downloadvorschalt,2662.html , bzw. die pro version hier: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3291.html , die kannst du auf dvd brennen oder auf einen usb stick übertragen.

Damit kann man Windos 10 aktivieren, aber man braucht die Installations Version von Windows 10 (die kann man aus dem Internet hernterladen).

NUR: einen PC selbst zu basteln ist völliger Unfug. Und wenn man zudem noch so unwissend ist, wie Du, dann führt das noch nicht einmal zu einem mässig laufenden Schrott-PC.

Was möchtest Du wissen?