Will Russisch lernen?

5 Antworten

Die Druckschrift solltest Du zuerst lernen, das geht recht schnell, es sind nur 26 Buchstaben und Lautzeichen.

Die Schreibschrift ist ein bisschen schwieriger, zumal sie ganz anders aussieht als die Druckschrift und wie lange Du brauchst, um es zu lernen, kann man schlecht sagen.

Es hängt davon ab, wie schnell Du generell lernst, ob Dich das Thema interessiert usw.

Ich bin über die Druckschrift nie hinaus gekommen (Autodidakt)

Dafür gibt es Lehrwerke, welche alle schon so aufgebaut sind, dass du dir keine Sorgen über die Reihenfolge und Themen machen musst. Welche Lehrwerke zum selbst lernen gut sind, kann ich nicht sagen. Jedenfalls nicht für Anfänger. 

Ich würde dir sowieso zu einem Kurs raten. Auch da gilt wieder, dass du dir über den Ablauf oder die Reihenfolge keine Sorgen machen musst, da dies der Pädagoge übernimmt, der den Kurs leitet. Und dieser wird auch Rücksicht auf den Wissensstand und den Fortschritt bzw. das Lernvermögen seiner Kursteilnehmer nehmen und die Unterrichtseinheiten entsprechend anpassen.

Mein Tipp: nimm dir zunächst keinen Russischmuttersprachler als Lehrer, sondern einen deutschen, der sich das Russische auch erst aneignen musste. Viele Dinge sind für Muttersprachler selbstverständlich und sie überblicken oft nicht gleich, wo die Schwierigkeiten und Probleme der Lernenden stecken. Der deutsche Muttersprachler hat das alles selbst durchlaufen und kann jedenfalls Lernprobleme schneller erfassen und meist auch leichter/zugänglicher erklären.

Wenn du solide Grundkenntnisse hast, kannst du gern mit einem Muttersprachler lernen, was vor Allem der Aussprache und dem Sprachstil zugute kommen wird. Aber das wird dauern. Nicht jedem ist es gegeben, innerhalb eines halben Jahres soweit zu sein, in Russland allein zurechtzukommen. Slawistikstudenten werden in der Regel in 2,5 Jahren auf B2 Niveau gebracht.

Es gibt genug Kurse im Internet oder sonstige Angebote an Schulen, etc.
Alleine ist es sehr schwierig eine Sprache zu erlernen.

Das kann man pauschal nicht sagen, kommt drauf an, wie oft man in der Woche übt und wie viel man spricht. Um eine Sprache flüssig zu können, vergehen schon meistens (bei normalen Menschen und normalem Training) einige Jahre. Hilfreich ist es, wenn man mit Leuten viel in der jeweiligen Sprache redet.

Wie lange braucht man um Russisch sprechen & schreiben zu können?

Heei xd

Ich finde Russisch eine schöne Sprache und möchte es auch lernen. Wie lange muss ich da lernen und wie oft/lange? :D Wir haben kein russisch an unserer Schule also muss ich mir alles selber beibringen. Meine Mutter kann mir nur ein bisschen helfen. /:

PS.: Ich bin 13 Jahre alt. (:

Danke für eure Antworten ^^

Lg Lara

...zur Frage

Ist russisch wirklich so schwierig zu lernen wie alle sagen?

das Alphabet kann ich schon

...zur Frage

Wo kann ich online am besten Russisch lernen?

Hallo liebe Leute!

Ich habe bereits ein bisschen rumgesurft und einige Seiten entdeckt, allerdings wird irgendwie überall vorausgesetzt, dass ich die kyrillische Schrift kann.. Ich will allerdings eigentlich nur sprechen lernen, bzw nur in der "normalen Schrift" lesen können..

Jetzt meine Frage: Gibt es bzw. kennt einer von euch so eine Seite?

Danke schonmal :-)

...zur Frage

Russisches Alphabet lernen

Eyau, ich würde gerne lernen wie man auf russisch schreibt und liest. Selber russisch sprechen kann ich relativ gut, aber ich würde gerne noch schreiben und lesen lernen.

Gibt es vielleicht eine Tabelle wo alle russischen Buchstaben mit deutscher Aussprache aufgelistet sind?

...zur Frage

Kann man fließend russisch lernen?

Hallo. Ich wollte mal fragen ob es möglich wäre nach paar jahren fließend russisch zu lernen. Ich bin zwar erst 15 und könnte andere Sachen lernen aber irgendwie interessiert mich diese Sprache und ich möchte sie gerne lernen. Soll ich ein Sprachkurs besuchen oder bin ich zu jung?

...zur Frage

Wie lerne ich am besten Arabisch im Selbststudium?

Hallo, ich würde gerne arabisch lernen, weiß aber nicht wie ich dran gehen sollte. Soll ich zuerst das Alphabet lernen? Dann Grammatik und Wörter? Kann da jemand aus Erfahrung sprechen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?