Will Nachhilfe geben... Lohn

9 Antworten

Hallo elmatador,

mit dem Thema habe ich mich auch vor einiger Zeit beschäftigt. Ich habe dann letztendlich 14 Euro / Stunde verlangt, jedoch hat das je nach Niveau variiert, da ich für Abitur und Leistungskurs mehr verlangen konnte als für z.b. 5. Klasse. Ein Artikel, den ich mir damals durchgelesen hatte: https://www.nachhilfe-team.net/ratgeber/nachhilfe-geben.php 

10€ ist schon son guter lohn für einen Schüler. Du solltest aber für jede Altersstufe gleich viel verlangen, denn es ist zwar anders den Kindern was beizubringen, aber schwerer oder leichter ist es eigentlich nicht

Kleiner Tipp: 20 Euro sind zuviel. Wenn Du schon soviel verlangst, dann musst Du aber auch sehr gut erklären können und Dein Nachhilfeschüler muss das auch verstehen und am besten bessere Noten bekommen. Nehm' so 10-15 €. Man glaubt dann ja, Du bist ein schlechter ,,Lehrer'' und willst nur Geld einsacken.

Nachhilfe geben - wie viel Geld kann ich verlangen?

Hallo,

ich gebe meiner kleinen Nachbarin Nachhilfe und weiß leider nicht wie viel ich verlangen kann, bzw. verlangen soll.

Sie ist 12 Jahre alt und geht zur Zeit in die 2. Klasse auf einer MIttelschule. Wir sind aus Österreich, falls nun was mit Unterschied zwischen Hauptschule, Realschule, etc kommen sollte. Wir haben hier nur Mittelschule und Gymnasium.

Ich habe ihr schonmal Nachhilfe gegeben, da war sie aber 9 Jahre und in der 4. Klasse Volksschule/Grundschule. Da habe ich 5 Euro bekommen, weil der Stoff ja auch nicht wirklich anspruchsvoll war.

Das Fach ist Mathe, falls das einen Unterschied machen sollte. Ich habe mir gedacht, dass ich 7 oder 8 Euro verlange, findet ihr das passt? Oder sollte ich mehr nehmen, oder weniger?

...zur Frage

Nachhilfe geben - wie viel verdient man?

Hallo Community,

Ich würde gerne demnächst etwas Geld verdienen und frage mich nun, wie viel man für Nachhilfe pro Stunde verlangen kann und mit wie vielen Stunden pro Woche und Monat ich rechnen kann. Würde in so ziemlich jedem Fach (außer Kunst, Französisch, Latein oder Spanisch) Nachhilfe bieten können, ist das ein Pluspunkt?

...zur Frage

was soll ich für eine Stunde Nachhilfe verlangen?

Ich werde jetzt einer Schülerin der 1.Klasse Nachhilfe im lesen geben. Außer in der Schule hat sie niemanden zum üben (Familie kann kein Deutsch). Was sollte ich nun für 1 Stunde Unterricht verlangen?

...zur Frage

Wie viel Geld für Latein Nachhilfe nehmen?

Ich (10. Klasse) möchte einem Achtklässler Latein-Nachhilfe geben. Ich lerne seit 5 Jahren Latein und bin ziemlich gut (möchte auch LK nehmen), aber ich bin ja keine richtige Nachhilfe-Lehrerin, deshalb frage ich mich, wie viel Geld ich dafür verlangen soll. Hat jemand selbst Erfahrung damit und kann mir einen ungefähren Preis nennen?

...zur Frage

Wie viel Geld kann/sollte ich für Nachhilfe verlangen?

Ich (11. Klasse) gebe demnächst zwei Schülern aus der Unter- bzw. Mittelstufe Nachhilfe in Latein. Wie viel Geld kann ich verlangen? Habe schon mal vor einigen Jahren Nachhilfe gegeben (allerdings war die Person nur zwei Stufen unter mir) und habe 6 Euro pro Stunde bekommen. Jetzt würde ich den Preis ein wenig höher ansetzen, doch welcher ist angemessen?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Wie viel Geld sollen wir für Nachhilfe verlangen?

Wir (15 Jahre) wollen einer 6. Klässlerin Englisch und Mathe Nachhilfe geben. Die Nachhilfe würde im Schulgebäude statt finden. Wie viel könnten wir pro 45 Minuten verlangen? Wir hatten bis jetzt an so 2€ (also 1€ für jeden) pro 45 Minuten gedacht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?