Will Nachhilfe geben... Lohn

10 Antworten

Hallo elmatador,

mit dem Thema habe ich mich auch vor einiger Zeit beschäftigt. Ich habe dann letztendlich 14 Euro / Stunde verlangt, jedoch hat das je nach Niveau variiert, da ich für Abitur und Leistungskurs mehr verlangen konnte als für z.b. 5. Klasse. Ein Artikel, den ich mir damals durchgelesen hatte: https://www.nachhilfe-team.net/ratgeber/nachhilfe-geben.php 

10€ ist schon son guter lohn für einen Schüler. Du solltest aber für jede Altersstufe gleich viel verlangen, denn es ist zwar anders den Kindern was beizubringen, aber schwerer oder leichter ist es eigentlich nicht

Ich glaube kaum dass Du 20 Euro verlangen kannst, bzw. dass das jemand bezahlt. Ich denke 10 Euro wären angemessen, 15 Euro schon was teuer. Aber kannst ja Dein Glück mal versuchen.

Seh ich genau so ! Naja soll er halt sein Glück versuchen, falls er Klienten bekommt!?.....hahaha

0

20 Euro sind definitiv zu viel - das wird auch kaum jemand bezahlen wollen.

Ich persönlich finde jetzt auch 15 Euro schon recht üppig - also so 10 bis 12 Euro sind in meinen Augen angemessen.

Ich habe während meines Abiturs beim Studienkreis Nachhilfeunterricht gegeben und dort auf Honorar-Basis 13 Euro für 1,5 h Unterricht bekommen. Privat habe ich immer 10 Euro für 1,5 h genommen.

Was möchtest Du wissen?