Wieviele Moslems sind Nobelpreisträger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstma würde mich intressieren , was du an der anzahl der muslimischen Nobelpreisträger so intressant findest.

Ich meine , dass es bei Wikipedia darüber übrigens schon eine sehr gute und übersichtliche Zusammenfassung gibt , hättest es also eigentlich bloß googeln müssen^^.

Was ich allerdings sehr schade finde , ist dass der Friedens-Nobelpreis inzwischen ein ziemlicher Witz geworden ist wenn ich mir ma so die gewinner dieses Preises so durchlese.

Nobel würde sich schätz ich ma im grab umdrehen wenn er wüsste , dass sein Preis dazu missbraucht wird Politisch indoktrieniert zu werden.

Meines erachtens haben Menschen wie z.b Barack Obama oder der Dalai Lama diesen Preis absolut entwertet und ihn einfach nur als schlechten Witz dastehen lassen.

Alledings ist der Nobelpreis im Naturwissenschaftlichen berreich schon sehr hoch anzusehen , was aber durch Menschen wie oben gennant irgendwie runtergezogen wird in der breiten Öffentlichkeit.

Mir kommt der Friedens-Nobelpreis inzwischen so vor wie ein "Ehren-Dr.-Titel" in nahezu allen fällen ohne irgendwelche großen leistungen erbracht oder nur teilweise erreichter Ziele vergebende auszeichnung.

Sehr amüsant finde ich es jedes mal wenn sich Menschen wie Recep Tayyip Erdoğan gleich ma über 40 Stück davon mehr oder weniger selbst verleihen.

Solche Titel oder Preise sollten für wirkliche leistungen und nicht für die eigene mediale-aufmerksarmkeit ,das eigene Ego oder Politische intressen  vergeben werden.

Viele große Menschen haben sich durch ihre leistungen die die Welt verändert haben diese Titel und Preise verdient !

Heutzutage reicht President wie Obama aus , der in seiner Amtszeit nahezu nichts erreicht hat um eine solche auszeichnung zu bekommen.

Meines erachtens nach ein schlechter witz und ein wirklicher Schlag gegen alle die diesen Pries wirklich verdient haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir fällt jetzt nur Orhan Pamuk ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schwer zu googlen war das nicht:

https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Muslim_Nobel_laureates

einfach nach "muslimische Nobelpreisträger list" suchen ;)

(hoffe es ist in ordnung, dass die quelle englisch ist, eine übersetzte version gibt es (auf wiki) nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pr1nzAlbert
22.06.2016, 03:37

Danke erfolgt, englisch ist ok.

0

Ich hab mir auch mal gerade

https://en.wikipedia.org/wiki/List\_of\_Muslim\_Nobel\_laureates

durchgeschaut. Das sind ja fast alles nur Friedensnobelpreisträger und unter den wenigen anderen gerade mal ein (!) Physiker ...

Der Friedensnobelpreis ist ein fast ausschließlich politisch vergebener Preis der schon an so dermaßen zwielichtige Gestalten vergeben wurde ... kann man sich auch gleich ganz schenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luggels
22.06.2016, 08:57

Das gleiche gilt auch für den Nobelpreis für Literatur, der auch schon seit geraumer Zeit nur noch nach Quote (Geschlecht, Religion, Ethinie, Kontinent) vergeben wird.

2
Kommentar von Agentpony
22.06.2016, 10:40

Der Friedensnobelpreis ist ein fast ausschließlich politisch vergebener Preis der schon an so dermaßen zwielichtige Gestalten vergeben wurde ... kann man sich auch gleich ganz schenken.

Ist nicht ganz falsch, nur sollte man Bedenken, dass es natuerlich viel mehr Schaffensgebiete fuer Kommunikatoren und Friedenskaempfer in Gesellschaften gibt, wo am meisten Konflikt, Korruption und Unrecht herrscht.

Insofern ist der Erfolg hier nachvollziehbar,

Unabhaengig davon sind auch die anderen Nobelpreise nicht nach objektiven Kriterien vergeben, sondern durch Komittees gewaehlt.

1

Was möchtest Du wissen?