Wieviele Bücher sollte man in einen Umzugskarton packen...

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Kartons sollten für Dich noch "locker" zu tragen sein. Die Möbelspediteure tragen i.d.R. immer 2 Kartons auf einmal, damit man nicht so oft laufen muss - allerdings sind sie ja auch etwas mehr "gewohnt", schwere Dinge zu tragen.

Den leeren Raum kannst Du mit leichten Dingen auffüllen. Kissen, Decken, Dekozeugs etc.

Bitte denk' dran: die Seitenlaschen erst schließen, wenn der Karton gefüllt ist - nicht innenrein klappen. Sie dienen der Stabilität!

auf jeden fall die bücher hochkant stellen (so wie sie auch im regal stehen) du kannst ohne weiteres zwei reihen jeweils von einer stirnseite des kartons zur anderen reintun. zur seitlichen stabiliserung nimmst du am besten leichte taschenbücher(gerade bei taschenbüchern gibt es sehr große gewichtsunterschiede) nach oben füllst du am besten mit leichtem küchengerät und etwas textilien auf. wichtig ist, dass der boden des kartons immer korrekt gefaltet ist und die eingestanzten tragegriffe (jeweils rechts+links oben und auch die unteren) unbedingt "offen" bleiben. außerdem sollte der deckel gut zu schließen sein.

kommt auf die bücher an. am besten zwischendurch ausprobieren. ich würde jetzt mal allenfalls ein drittel mit büchern füllen.

Was möchtest Du wissen?