Ich möchte dir wirklich nicht zu nahe treten und ich achte deine Frage. Aus deinen Zeilen entnehme ich, dass du noch zur Schule gehst, also m. E. noch blutjung sein musst. In dieser Phase des Leben von einer "Partnerschaft" oder "Beziehung" zu sprechen trifft nicht den Kern. Ihr seid verliebt, könnt euch nur einmal im Jahr für einige Wochen sehen - das ist einfach zu wenig. Es wird auf beiden Seiten zu Spannungen kommen. Und wenn du "Angst" hast, das er dies tut und vielleicht auch jenes, wird sich das früher oder später erfüllen, denn du überträgst deine Ängste auf ihn. Es wird dann zur selbsterfüllenden Prophezeiung. Auch wenn ihr euch nur einmal im Jahr seht, solltest du dein eigenes Leben nicht außer Acht lassen. Du klammerst dich schon jetzt verzweifelt an ihn, obwohl ihr noch "zusammen" seid. Dein ganzes Denken und Tun dreht sich nur um ihn. Du aber bist der wichtigste Mensch in deinem Leben. Lebe so weiter wie du es auch ohne ihn tun würdest. Denn: Du kannst nichts tun. Die Entfernung ist nun mal da. Was du jetzt tust und lebst kann man als ungelebtes Leben bezeichnen. Wochen und Monate lebt nur eine Hülle bis ER wiederkommt. Denke daran: Der Weg ist das Ziel. Auch die übrige Zeit solltest du sinnvoll und mit Freude nutzen. Was weißt du wie lange eure Freundschaft geht? Dann ärgerst du dich über die verlorene Zeit. Du hast nur das eine Leben, auch wenn du jung bist, nutze es sinnvoll und mache dich nicht fertig. Ich kann dir mit fast 100 %iger Sicherheit versprechen: Es wird nicht deine Lebensendbeziehung werden.

...zur Antwort

Kümmere dich erst mal um dich selbst und um deine Rechtschreibung. Rumhängen, was soll denn das? Auch wenn du noch jung bist, setze dir mal ein Ziel, was du möchtest. Viele Leute wissen zwar genau, was sie nicht wollen, aber wenn man sie fragt, was sie wollen, haben sie auch keinen Plan. Sie leben einfach nur so in den Tag hinein ohne Ziele. Willst du deine Zeit hier auf Erden so verbringen?

Und mal ehrlich dein ständiges "iwi" ist nicht nur ätzend, sondern fast eine Beleidigung für diejenigen, die deine Frage beantworten und die sich Mühe geben, so zu schreiben, dass alle anderen es ordentlich lesen können.

...zur Antwort

Ich möchte dich nicht auf keinen Fall verletzen, aber das alles ist doch Kindergarten. Eure Freundschaft ist doch wichtiger als ein Typ, der dich nach paar Tagen vielleicht abschießt, dich betrügt oder was auch immer los ist. In deinem Alter wirst du sowieso noch nicht die Lebensendbeziehung bekommen, du wirst vermutlich noch einige Typen kennenlernen, heiraten, dich scheiden lassen oder was auch immer. Glaube mir, manchmal ist es besser, etwas nicht zu bekommen, das was man sich wünscht. Aber diese Erfahrungen macht man meist, wenn es zu spät ist.

Dennoch muss ich mal an der Stelle die Frage aufwerfen, ob denn die heutige Jugend mit der Rechtschreibung auf Kriegsfuß steht. Also was man hier in GF so lesen kann, da wird einem Himmelangst und Bange.

...zur Antwort

Frage dich, wie oft bist du in deiner Kindheit "verlassen" worden oder allein gelassen worden. Wie sehr hast du darunter gelitten? Hast du bestimmte Bezugspersonen in deiner Kindheit vermisst und darunter gelitten?

Wenn alte Wunden nicht verheilt sind, präsentiert uns das Leben immer wieder ähnliche Zustände, damit wir lernen. Eine andere Frage: Wie oft (und das machen tausende Menschen täglich) hast du dich selbst verlassen, warst nicht authentisch, hast nicht auf dein Herz gehört, sondern bist (ebenfalls wie die meisten unter uns) faule Kompromisse eingegangen, nur um ... z.B. die Liebe, die Nette zu sein, es allen rechtzumachen, nicht NEIN zu sagen, weil du Befürchtungen hattest, so nicht geliebt, nicht angenommen zu sein oder gar jemanden durch deine Ehrlichkeit zu verlieren?

Beginne und heile das in dir selbst, fange an authentisch zu sein, auch wenn es oft anderen nicht gefällt. Du musst anderen nicht gefallen. Alles was im Außen geschieht, beginnt bei uns im Inneren.

...zur Antwort

Weil Eiscreme schrecklich viel Zucker enthält. Je mehr wir Süßes essen, desto schüttet der Körper Insulin aus. Insulin erzeugt im Gehirn das Serotonin, das bei Menschen, die depressiv sind, nicht in dem Umfang da ist, wie bei glücklichen Menschen. Insofern ist es nicht die Eiscreme, sondern der Zucker, den der Körper verlangt, weil in unglücklichen Phasen der Serotoninspiegel nicht hoch ist. Ob du nun Eis ist, Schokolade oder Pudding - das ist egal, Hauptsache zuckerhaltige Dinge.

...zur Antwort

Ohne Vertrauen - das wird nichts. Entweder du gehst ins Vertrauen und lässt geschehen, was geschieht oder du trennst dich. Wie soll denn eine Beziehung aussehen, in der ein Partner oder gar beide sich gegenseitig misstrauen? Es ist doch dann immer eine Spannung vorhanden. Diese Spannung bzw. dein Misstrauen beruht auf Angst, Angst zu verlieren. Da musst du ansetzen. Sicherlich bist du mal (vielleicht sogar als Kind) sehr enttäuscht worden und möchtest jetzt alles unter Kontrolle haben, damit du das, was du hast (Partner) nicht verlierst. Dein Partner spürt aber mit 1000 Antennen, dass du ihm nicht traust. Das schlägt sich wiederum auf alles nieder. Entweder du lernst ins Vertrauen zu gehen, auch wenn mal etwas schief geht oder du lässt erst mal deine alten Wunden heilen, bevor du in eine Partnerschaft gehst. Bedenke, das Leben ist stets Veränderung. Und das einzig Konstante in der Welt ist die Veränderung. Also vertraue und folge dem Fluss des Lebens - oder beende die Beziehung, denn so wie es jetzt ist, wird sie sich von selbst beenden.

...zur Antwort

Er will mit mir zusammen sein, obwohl er mich nicht liebt...

Hallo,

wie schon in der Überschrift sichtbar, habe ich das Problem, dass ich nicht weiß was ich machen soll, weil mein Freund mich nicht liebt.

Wir sind jetzt schon über 1 1/2 Jahre zusammen und kennen uns auch schon ewig. Bei uns passt alles sehr gut zusammen, außer, dass ich ihn über alles liebe, schon seit ich ihn kenne und er mich nicht.

Ein Freund hat mir jetzt den Rat gegeben die Beziehung weiterzuführen und die Zeit zu genießen, weil nichts für die Ewigkeit ist.

Ich habe angst, dass sobald er sich dann verliebt, er sofort weg ist. Genau weiß man ja nie, ob so etwas passiert. Und selbst bei Paaren, die bekennen sich zu lieben, geht einiges schief und fremd...

Mein Freund war sehr offen und ehrlich zu mir und erzählte auch, dass er seine Ex mehr geliebt hat, weil sie dünn und sehr schön ist und er damals niemals damit gerechnet hat sooo eine schöne Frau zu bekommen. Allerdings meinte er, dass er mit ihr keine Zukunft gesehen hat, weil sie total überheblich und arrogant war. Mit mir kann er sich das Altwerden vorstellen und er mag meinen Charakter sehr. Ich verstehe das alles überhaupt nicht, ich verstehe diesen Mann nicht! Liebe ist doch nicht, wenn man hin und weg vom Aussehen einer Person ist!? Und er sagt, er mag es nicht wenn ich traurig bin.. Ist das nicht eigentlich liebe?!?

Für mich ist Liebe, wenn man nur das beste für den anderen will und.. wenn man sich das Altwerden mit dem anderen vorstellen kann und.. wenn man sich freut sich zu sehen... Ach, ich bin so unglaublich traurig... Und ich weiß nicht was ich machen soll.

Vielleicht ist hier ja Jemand, der das selbe oder ähnliches wie ich durchmacht oder durchgemacht hat.

Ich weiß nicht, ob ich mit diesem Wissen auf Dauer leben kann und ob ich das alles überhaupt verstehe.. Er will mit mir zusammenbleiben. Und er hat geweint, als ich geweint habe. Die Worte und das was ich sehe passt irgendwie nicht zusammen...

Vielleicht habt ihr noch Ideen oder Gedankenansätze?

Ich bin am verzweifeln.

LG

...zur Frage

Wie kann man nur sein Herz verraten, indem man mit jemanden "zusammen" ist, der einem nicht liebt. Was sind das nur für faule Kompromisse, die du eingehst? Liebe ist nicht, wenn man nur das Beste für den anderen will. Liebe ist einfach nur Liebe sein. Wichtig ist erst mal, das man für sich selbst das Beste tut, denn du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben. Nur wenn deine Batterien aufgeladen sind, kannst du von deiner Kraft anderen abgeben.

Dieser Mann saugt dir deine Kraft aus. Eigentlich merkst du das auch, sonst würdest du hier nicht um Hilfestellung für dein Problem bitten. Ihr könnt euch gegenseitig nichts geben, zumal auch alles einseitig ist. Greife mal zwei Bettlern in die Tasche, da wirst du feststellen, beide haben nichts drin. Und so ist es in eurer Beziehung.

Wenn du noch ein wenig Selbstwert hast, dann löse dich aus diesem Jammertal, was beiden nicht gut tut und gehe deinen Weg. Nur so kannst du wieder in deine Kraft kommen. Alles andere ist Kokolores.

...zur Antwort

Wieso denk ich so oft an ihn obwohl er mich so verletzt hat?

Hallo ihr lieben, ich weiß echt nicht mehr weiter. Ich muss mich einfach mal auschreiben. Ich hoffe echt ihr könnt mir helfen..

vor einiger Zeit hat mich ein türke in meiner Klasse richtig bedrängt. Dass ganze hat sich in (klingt komisch) McDonalds auf dem Klo abgespiet. Er wollte oben mit mir reden , hat dann einfach mein Handy genommen und ist damit runter gerannt. Er hat es mir dann wiedergegeben. Ich wollte wieder hoch gehen, aber er hat mich festgehalten, mich gegen die Wand gedrückt, mich begrabscht (nur am Po). Als ich dann versucht hab mich zu wehren hat er mir eine geballert. Ich hab tagelang nicht mit ihm geredet, aber ich hab mir so gedacht 'Er hat dir weh getan, aber er ist in deiner Klasse, theoretisch kannst du ihm nicht aus dem weg gehen'. Deshalb hab ich mit ihm wieder geredet, aber wie früher war es nicht. Er hat sich auch oft entschuldigt, aber nur so 'läufig'. Ich wollte, dass er sieht dass es mir wirklich nahe gegangen ist. Irgendwann hat er sich dann richtig entschuldigt. Er hat mir gesagt dass er angst hatte dass ich nie wieder mit ihm reden würde, dass es ihm total leid täte und dass er mich nicht schlagen wollte, er konnte sich nicht mehr kontrollieren. Ich war grade dabei seine entschuldigung anzunehmen fragte er mich ob er nochmal ran dürfte. Ich kappier dass nicht. Ich zerbreche mir den Kopf wegen ihn. Er hat mir auch gesagt dass er keine Beziehung will und dass hat mich verletzt. Ich weiß er hat mich verletzt aber ich will wieder bei ihm sein. In der Klasse tut er immer so als ob nichts gewesen wäre. Und dass schlimmste ist dass er in eine andere verliebt ist, dass sie dabei noch in meine Klasse geht und sie eig ganz nett ist. Er beachtet mich nicht, nur sie. Sie lachen, albern rum und ich kann dass einfach nicht mehr sehen. Was soll ich tun ? :(

...zur Frage

Du trauerst diesem Typen noch nach? Egal ob er sich entschuldigt hat oder nicht. Wieviel bist du dir selbst eigentlich wert? Brauchst du das, das dir so eine Type eine "ballert". Was glaubst du wohl, wie der sich mal entwickelt? Das wird einer, der die Frauen schlägt, wenn sie nicht so parieren, wie er das will. Sei doch froh, dass er eine andere hat, die sich von ihm alles gefallen lassen muss. Brauchst du das Märtyrium, wieder bei einem Typen zu sein, der dich verletzt hat? Du lechzt nach Aufmerksamkeit, die du als Kind vermutlich nicht in dem Maße erhalten hast, wie du es wolltest. Deshalb versuchst du dir diese Aufmerksamkeit bei einem Typen zu holen. Dieser aber liest, was unsichtbar auf deiner Stirn steht, nämlich: "Mit mir könnt ihr es machen, ich wertschätze mich selbst nicht, also "haut" mir alle eine rein." Diese Typen riechen das schon meilenweit, dass dein Selbstbewusstsein nicht weit her ist.

Frauen, die geschlagen werden, bleiben oft bei diesem Schläger. Warum? Weil sie sich selbst nichts wert sind und weil sie aus den Schlägen immer noch Energie und Aufmerksamkeit für sich herausziehen, denn sie werden ja bemerkt, wenn auch auf eine negative Weise.

Denk mal darüber genau nach. Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben. Diesen Typen musst du dir nicht antun. Wenn du jedoch nichts an deiner Denkweise änderst, so verspreche ich dir, wirst du den nächsten Typen kennenlernen und wahrscheinlich vom Regen in die Traufe kommen, damit du lernst in deine Eigenliebe zu kommen. Denn kein Mensch kommt rein zufällig an deine Seite. Es ist immer ein gegenseitiges Lernen. Und du wirst immer demjenigen begegnen, der deine Knöpfe zu drücken weiß, da wo du anspringst, wo es schmerzhaft ist, wo du dich verletzt fühlst.

...zur Antwort

Dann gib ihm doch mal ein Passfoto von dir und sage ihm: Hier haste ein Foto, dann kannste mich immer angucken. Lass ihm doch gucken, das kostet nichts. Wenn er was will, wird er dich schon ansprechen. Lass ihm gucken bis er schwarz wird, haha.

...zur Antwort

Es muss natürlich jeder für sich allein entscheiden. Jedoch kommt mir mit Straßenschuhen - egal wie sauber - keiner in meine Wohnung. Der Ableser bekommt von mir die blauen Überzieher, die es auch in Apotheken gibt. Diese Dinger kannst du zum Kumpel mitnehmen und dann drüberziehen. Es geht nicht nur um die sog. "Etikette", sondern es ist für mich auch sauberkeitsbedingt, denn ich habe keine Lust, hinterher den Boden zu wischen, das würde mir den Spaß am Besuch erheblich mindern.

Wie gesagt, ob Knigge irgendwas vorschreibt oder nicht, der Herr Knigge wischt mir meine Bude sicherlich nicht sauber, also Schuhe aus oder die blauen Überzieher drüber.

...zur Antwort

Mit 15 kannste doch nicht umziehen und dir eine Wohnung nehmen. Beichte es deinen Eltern. Schließlich kannst du eigtl. nix dafür. Tja, FB ist nicht nur ein Segen ... Deine Eltern könnten einen Anwalt einschalten, damit dieses Video runtergenommen wird oder du bzw. deine Eltern schreiben FB an. Mehr fällt mir da nicht ein.

...zur Antwort

Das mit dem Toupieren macht dein spärliches Haar noch kränker. Bei derart dünnem Haar sieht eine Langhaarfrisur, sorry, nicht gut aus. Ich würde dir empfehlen, zum Friseur zu gehen und dich mal beraten zu lassen. Ich glaube, mit einem hübschen Kurzhaarschnitt, Bob oder ähnliches wirst du viel besser aussehen, als mit diesen dünnen Zöpfen. Sollte das Haar wider Erwarten mal dicker werden, kannste es ja auch wieder wachsen lassen.

...zur Antwort

Tja, das ist nun einmal so. Die meisten Kinder und Jugendlichen wollen einen Hund und versprechen alles zu tun. Wenn es darauf ankommt, tun sie nichts. Auch wenn man mal ein wenig Husten und Schnupfen hat, kann man mal kurz ums Viereck laufen.Bevor der Hund angeschafft wurde, wusstest du sicherlich auch, dass er bei Wind und Wetter, Eis und Schnee, Regen und Sonnenschein mehrmals am Tag rausmuss. Und ein Hund kann 10 bis 15 Jahre alt werden.

Aber ich glaube, deine Eltern wollen dich nur schocken, obwohl das "Abgeben" nicht die richtige Lösung wäre. Selbst wenn sie das nicht ernst meinen, man sollte nie etwas sagen, das man dann doch nicht tut, denn da wird man unglaubwürdig.

...zur Antwort

Für ein Callcenter-Job musst du nicht zwingend einen Abschluss haben. Um den Leuten etwas aufzuspitteln, was sie gar nicht wollen, muss man keine Lehre oder sonstiges absolvieren. Callcenter-Arbeit kann jeder machen, der sich in der Lage fühlt täglich über 200 Gespräche zu führen, oder aber auch jemand, der nichts anderes mehr findet, weil er in seinem erlernten Beruf keine Anstellung mehr erhält, weil er zu alt, zu dick, nicht schön genug oder was auch immer ist. Callcenter werden zwar gebraucht für die verschiedensten Hotlines, jedoch - mal ehrlich - es sind doch die letzten Zufluchtsstätten für diejenigen, die keinen gescheiten Job mehr auf dem Arbeitsmarkt erhalten.

...zur Antwort

Ob ER sich überwinden muss, steht auf einem anderen Blatt, denn er MUSS überhaupt nichts. Wenn er was tut, dann tut er es, weil er es will. Soviel erst mal dazu. Wenn du zu jemanden NEIN sagst, dann ist es dein gutes Recht, denn du hast das Recht dazu, im Leben nicht zu allem JA sagen zu müssen, nur um die LIEBE, die NETTE zu sein und um niemanden zu verletzen.

Wenn du höflich etwas ablehnst, dann verletzt du niemanden und es ist auch nicht fies. Faule Kompromisse eingehen, nur um jemanden zu "Gefalle" etwas zu tun ist Kokolores, denn damit verrätst du dein Herz. Verletzen kann sich derjenige immer nur selbst, wenn er Erwartungen an etwas knüpft. Erwartungen - egal um was es sich handelt, führen immer zu Enttäuschungen.

Tu niemals im Leben nur um ... z.B. jemanden zu gefallen, um ihn nicht zu verletzen, um ihn zu halten, um nur lieb zu sein. Das führt unweigerlich immer zu Komplikationen und Frust und du ärgerst dich insgeheim sogar über dich selbst.

Tu nur das im Leben, wozu dein Herz auch JA sagt, wo du genau weiß: "Ja, das ist mein Ding und das will ich von ganzem Herzen."

Denke mal darüber nach ...

...zur Antwort

Immer wieder Einspruch einlegen oder persönlich vorsprechen. Kann denn der Anwalt nichts tun?

Ihr wüsst doch was ihr verdient habt, hier mal der Link zur Berechnung:

http://www.elterngeldrechner.de/

...zur Antwort

Also einen "guten" Beamer unter 200 Euro kannst du wahrscheinlich abhaken. Bei Amazon kannste einen bestellen, der wirklich sehr gute Bewertungen hat, jedoch kostet der 239 Euro. Hier ist mal der Link falls Interesse besteht.

http://www.amazon.de/Acer-X112-DLP-Projektor-Kontrast-13000/dp/B00BCVIULM/ref=sr_1_3?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1390396409&sr=1-3&keywords=beamer

...zur Antwort

Letztendlich ist es deine Entscheidung. Es ist dein Profil und du kannst löschen wen und was du willst. Wenn du mit denen sowieso keinen Kontakt hast, warum tote Pferde in der Liste lassen?

Warum sich ein neues Profil erstellen, nur wegen paar Arbeitskollegen, weil man denen nicht auf den Schlips treten will?

Weiterhin besteht die Möglichkeit, die Kollegen in der Liste belassen, sie stören dich ja nicht und du zahlst für die ja keine Steuer, weil sie in deiner Liste sind.

Ich persönlich würde alle rauslöschen, mit denen ich ein halbes Jahr keinen Kontakt hatte, bzw. wenn diese Kandidaten über einen längeren Zeitraum keinen Kontakt zu mir aufgenommen haben. Denn dann kann dir keiner was wollen. Es ist doch deine ureigenste Freundesliste, und damit kannst du tun was du willst. Du musst nicht immer der Liebe und der Nette sein, weil man das von dir erhofft. Tu das, was dir dein Herz sagt, allein das ist richtig.

...zur Antwort