wieviel qm sollte ein neues modernes haus haben?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich nehme mal an, dass sich die Frage auf eine vierköpfige Familie, mit etwas mehr als durchschnittlichem Einkommen bezieht mit dem Wunsch am Stadtrand bzw. auf dem Land ein Haus zu bauen.

In etwa vielleicht:

28qm Wohnraum, 32qm Küche (meist 12-15qm) mit Esszimmer, 8-10qm Bad, 3qm WC, 15-20qm Schlafzimmer, 12-15qm pro Kinderzimmer, 10qm Eingangsbereich und Erschließung

sprich: mindestens ca.130qm für ein kleineres Haus bzw. bei mehreren Etagen muss beispielsweise der Erschließungsbereich (Treppe)vergrößert werden, eventuell noch ein Gästezimmer und ein Arbeitszimmer, Abstellraum (also ca. 180-190qm sollten völlig ausreichen sein).

Bei 4 leuten finde ich so ca 140qm ausreichend.
Aber je nach anspruch geht sicher mehr oder auch weniger....

So groß wie der oder die Bewohner es gerne hätten. Da hat jeder andere Vorstellungen was er gerne hätte und auch andere Ansprüche was er braucht.

Das kommt darauf an, für wie viele Personen. Bei 2 Personen würde ich 4-5 Zimmer einplanen, drei Zimmer davon können klein sein, für Besuch, als Arbeitszimmer oder Ankleidezimmer. Das sind 120 - 150 qm.

Zwischen 80 und 160 qm.

So viel m², daß sich die Bewohner darin wohl fühlen und genug Platz für jeden einzelnen zur Verfügung steh!!

Wieviele Personen sollen denn darin wohnen?

Die meisten Bauherren planen mit etwa 150 m².

Zum Wohnen viel, zum Putzen wenig.

Was möchtest Du wissen?