Wieviel Geld muss ich für meinen Führerschein einplanen?

11 Antworten

unterschiedlich. ich habe 1200 bezahlt, aber mittlerweile bin ich in die alten bundesländer gezogen und dort meinten viele zwischen 1500-2000€. kommt halt drauf an, wieviel stunden man braucht bzw. wie teuer deine fahrschule ist

für welche Klasse den überhaupt? Klasse B kannst du so mit 1000-2500 euro rechnen, jenachdem wo du ihn machst. (im osten ist es in der regel billiger..achja..im osten von Dt., ich rede net von Polen oder so^^) Dann natürlich von deinem Talent und ob du beides denn überhaupt beim ersten mal bestehst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – habe selbst alle Klassen bis auf D und war LKW Fahrerin

Unterschiedlich. Für mein ersten versuch habe ich 1.600€ bezahlt inkl. Fahrschulwechsel. Leider nicht geschafft. Dann musste ich aus Beruflichen gründen weg ziehen und fange hier jetzt noch mal neu an. Habe mir mehrfach "Angebote" reingeholt von Fahrschulen. Und im durchschnitt sagten mir alle zwischen 1.200 - 1.700€ kannst rechnen. Ja nach dem wie deine Fahrtalente sind :-)

Kann bei jedem ein anderer Betrag rauskommen. Es kommt auch darauf an, wieviel Fahrstunden Du brauchst, wie Du in der Theorie mitkommst und wie viele Prünfungen Du machst. Aber im allgemeinen, wenn es gut läuft, so ca. 1700-2000 Euro.

das kann man nicht so einfach sagen ...es liegt an dir also ob du die teo+prkt prüfung beim ersten mal bestehst ...ich habe eine Freundin die hat 3000 euro bezahlt ...bei mir war es 1200 euro