Wieso wird man immer verurteilt, wenn man nicht auf Partys will?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Annika,

ganz ehrlich....Sollen die anderen von DIR denken, was die wollen.

Die haben NICHTS zu entscheiden, sondern sollten einfach ihren Mund halten und gut ist.

Du hast zudem Recht => Wer möchte denn bitteschön bei der Hitze hier dann auch noch auf Party hin ?

Nicht jeder...

Also sollen diejenigen da hingehen, die Lust haben...Sollen aber auch dann die anderen in Ruhe lassen bzw. Entscheidung akzeptieren, die NICHT dahin gehen wollen.

Habe da KEIN Schlechtes Gewissen bei.

Nicht jeder Mensch mag Party's.

Es ist Geschmackssache und jeden so überlassen, wie er/sie es gerne hätte.

-----------------------------

Ich habe heute meinen Abiball und wir hatten bereits einen Gottesdienst und die Zeugnisverleihung von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr.

Dann reicht das auch....Und das ist für mich der Entscheidende Punkt. Mehr nicht.

Lass dich also NICHT Fertig machen und IGNORIERE deren Aussagen einfach und gut ist.

Alles Gute und ein schönes Wochenende für Dich !

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

nanu hallo so sieht man sich wieder. gratuliere zum Abitur. Hätte dich aber auch ein wenig schräg angeschaut da ihr als klasse sehr viel zeit miteinander verbracht habt und der abend wohl der letzte zusammen als klassenverbund ist. Mein Abiball war einfach super weil man alle noch mal gesehen hat und feiern konnte. In dem ausmaß wird man seine Kameraden und freunde nicht wieder erleben.

Ja, aber wir haben ja den gesamten Tag schon miteinander verbracht.

Und ich muss sagen, ich bin halt nicht so richtig drin gewesen im Stufenverbund, da ich ein zurückhaltender Mensch bin, deshalb hatte ich nicht so viele Freunde dort.

0
@Annika8881

Hab ich mir fast gedacht. Wäre eine Möglichkeit gewesen den inneren Schweinehund zu besiegen

0
@DigitalDesert

Inneren Schweinehund?

Wieso wird von introvertierten Menschen immer erwartet, dass sie sich an die extrovertierte Gesellschaft anpassen?

Wieso darf ich nicht meinen eigenen Bedürfnissen nachgehen?

Wenn der Großteil der Gesellschaft introvertiert wäre und alle früh nach Hause gehen und da jemand wäre, der sich beschwert, würde ich doch auch nicht sagen, besieg deinen inneren Schweinehund.

Weißt du, was Introversion ist? Es ist übrigens angeboren und im Aufbau des Gehirns verankert. Man kann sich da nicht gegen wehren.

0

Sollen die denken, sagen , tun was die wollen. Einen willen des anderen soll man akzeptieren

Was möchtest Du wissen?