wieso verhindert Zitronensaft die Dunkelfärbung von Obst? :D

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Obst sind Polyphenole enthalten, die an der Luft braun oxidiert werden. Wenn Ascorbinsäure (= Vitamin C) zugegen ist, wird stattdessen diese oxidiert bzw. sie schützt als Reduktionsmittel die Polyphenole.

Sobald an die Schnittstellen Sauerstoff aus der Luft gelangt, reagiert dieser mit den freigesetzten Inhaltsstoffen aus den Äpfeln oder Bananen, sogenannten Polyphenolen. Diese oxidieren und es entsteht die Braunfärbung. Träufelt man aber Zitronensaft über das geschnittene Obst, passiert dies nicht. Warum?

Das Vitamin C schützt die Schnittstellen vor der Braunfärbung dadurch, dass der Sauerstoff nun das vorhandene Vitamin C oxidiert. Und auch die Zitronensäure verhindert die Braunfärbung. Zitronensaft schützt also tatsächlich Obst und auch rohes Gemüse wie beispielsweise Avocados vor dem Verfärben.

GREETZ

Charliestern 25.11.2013, 14:06

Super Erklärung, Danke :D

0

Was möchtest Du wissen?