Wieso sind in Japan schiefe Zähne ein Schönheitsideal?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du meinst so jemanden wie z.B. die Sängerin Saiki von BAND-MAID? (Siehe Foto) 

In Japan gibt es für sowas mehrere Gründe. Zum einen, da es nicht so viele Zahnärzte gibt und daher dort mehr Leute  schiefe aber gut gepflegte Zähne haben, da sie nicht immer einen Termin beim Zahnarzt kriegen können und somit mehr Wert auf Karies- und Parodontosefreie Zähne legen, als auf gerade gestellte Zähne, da es oft mals bis zu 4 Monate dauern kann, wenn man einen Termin beim Zahnarzt haben will, das dieser was bei einem macht, da wie eben schon erwähnt Zahnärzte in vielen Gebieten Japans und vor allem in Tokyo Mangelware sind. 

Andererseits gibt es auch viele verrückte Modetrends, durch die Japaner erhoffen länger jung auszusehen, wozu unter anderem auch extremst reine Haut, große Augen, riesige Tränensäcke und und und gehören und unter anderem denken viele Japaner, das man mit hervorstehenden Eckzähnen super schön und Jung aussehen würde, weshalb sich viele Japaner ihre Eckzähne daher machen lassen. Diese Prozedur ist aber nicht gerade billig und kann je nachdem wo man sich das machen lässt bis zu 4.000€ pro Zahn kosten. Dies ist aber vielen Japanern was wert und so investieren sie gerne in solche Zähne, da sie sich halt eben erhoffen, damit mit 40 noch auszusehen wie 20. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichmachsnurohne
15.07.2017, 14:27

Also ich persönlich hätte Angst vor denen, die sieht aus wie ein Vampir xD

0

naja das soll süß und unschuldig aussehen. einige mögen es einige nicht. ist aber meines wissens nach gerade ziemlich im trend. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht juenger aus, als ob man eben noch zu jung ist, sich die Zaehne korrigieren zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?