Wieso sind im Kino alle vorderen Plätze besetzt?

7 Antworten

mich wundert das auch. Normalerweise sind immer die ersten zwei Reihen mindestens eher frei. Da man halt ganz vorne nicht so viel sieht.

Mitte und hinten sind für uns nicht so toll, da ja das Kimnofeeling fehlt. Dann kann ich auch vor der Glotze abhängen. Für mich sind die besten Plätze kurz vor der Mitte, mein Mann würde lieber tatsächlich dritte oder vierte Reihe oder gar zweite gehen....

Ich bevorzuge die Mitte am gang wegen beinfreiheit (bin auch groß) Ist ausserdem klar besser als vorne weil du ganz vorne eben nicht das ganze Bild aufeinmal siehst.

Warum vorne jetzt belegt ist kann ich dir nicht sagen. Ob die da ne Schulklasse untergebracht haben im Sondertarif - oder irgendwas anderes kann dir nur der Betreiber sagen.

Grüße.

Unter Umständen ist das so n Kinosaal mit D-Box-Sitzen. Die sind halt nur einmal toll, und danach hat man genug.

Die billigen Plätze wurden gesperrt damit der Kunde die teuren kaufen muss.

Aber in der ersten Reihe vorne ist z.B. zwischen allen Leuten noch ein einziger Platz frei und der Kostet gleich viel, alle Plätze scheinen gleich viel zu Kosten...

0

Der Betreiber hat ganz offensichtlich die ersten Reihe für den Verkauf gesperrt. Buche doch in der Mitte, das sind doch gute Plätze. Oder denkst Du da passiert dann was schlimmes?

Mich wundert nur warum Leute die Plätze vorne reserviert haben

0

Was möchtest Du wissen?