Das ist schlicht und ergreifend Fahren ohne gültigen Fahrschein. So etwas landet nicht vor Gericht. Stell dir mal vor, jedes mal, wenn jemand keinen gültigen Fahrschein hat, würde ein Gericht bemüht...

...zur Antwort

In der Forschung gibt es unzählige Fachgebiete. Je nachdem, was du studierst, kannst du darin auch Forscher oder Wissenschaftler nennen. Beispielsweise Wirtschaftswissenschaftler, Rechtswissenschaftler oder wenn du das werden möchtest, Physiker, Astrophysiker,...

...zur Antwort

Dass es von deinem Konto abgegangen ist, bedeutet ja nicht, dass der Betrag zeitgleich bei TM auf deren Konto gebucht wurde UND deinem Auftrag zugeordnet ist. Warte noch etwas und alles wird gut.

...zur Antwort

Das war nicht immer so, 2000/1 war der Blitz auch im Europapokal drauf. Ich kenne die Regularien von damals nicht auswendig, aber ich vermute, dass der Sponsor nur einen bestimmte Platz auf dem Trikot einnehmen durfte und man das Blitzlogo weggelassen hat. Es fällt ja auf, dass zb 2001 der Opelschriftzug deutlich kleiner ist als in den Jahren zuvor. Dafür war dann der Blitz dabei.

...zur Antwort

Nein, das geht nicht, auch nicht im "Strebergarten".

...zur Antwort

Halbe Punkte gab es bei Rennbabbrüchen, wenn eine gewisse Distanz (50%) gefahren wurde, Beispiel ist hier der Australien Grand Prix 1991. Auch heute sieht das Reglement meines Wissens in solchen Fällen halbe Punkte vor.

...zur Antwort

Es ist ja nicht schlimm, sich mit 14 oder 15 Gedanken über eine Auswanderung in die USA zu machen. Realisiere, dass dein letztlicher Wohnort zweitrangig ist. Das größte und vermutlich auch unlösbare Problem an diesem Traum wird eine Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis sein.

Anders als innerhalb der EU kannst Du dich nicht einfach in den USA niederlassen oder dir dort einen Job suchen. Dazu hast Du noch einige Jahre Zeit. Und dann kannst Du in Ruhe auch überlegen, wo du hinziehen magst. Wenn ich die Wahl hätte, wäre es die Ostküste.

...zur Antwort