Wieso sind bei Säure-Base-Reaktionen immer 2 Säure-Base-Paare gekoppelt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

H⁺-Ionen existieren in Lösung praktisch nicht. Damit eine Säure ein H⁺-Ion abgeben kann, muss eben eine Base vorhanden sein, die dieses aufnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hgoezel
05.04.2016, 19:24

Dankeschön !!

0

Versuche mal, eines in der Gleichung wegzulassen, dann stellst Du fest, dass es unmöglich eine Gleichung ergibt.

Es ist eben immer so, dass einer ein Proton abgibt und einer nimmt; und damit wird der Abgebende zur Base, weil er jetzt eines aufnehmen kann und umgekehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hgoezel
05.04.2016, 19:24

Dankeschön !!

0

Was möchtest Du wissen?