Wieso seht ich weit hübscher im Alter 28 als im Alter 18-22?

12 Antworten

Du weißt doch sicher das hübsch immer im Auge des Betrachters liegt.

Deshalb gibt es da keine klare Aussage ob das bei dir wirklich zutrifft.

Einer wird sagen: Ja das ist so, der andere, beides gleich, der dritte sie ist reifer geworden. 

Wenn jemand hübsch meint, zählt ja nicht nur das Aussehen sondern auch die Ausstrahlung und die Kleidung.

Es gibt Frauen (auch Männer) die mit 18/20 besser aussehen weil sie sich mehr pflegen. Andersherum ist es natürlich auch bei 28 jährigen so.

Ja, sogar 40/50 jährige können besser aussehen.

naja mit dem alter kommt die erfahrung, du weist wie du dich besser in szene setzen kannst, schminken, welche kleidung dich besser beschreibt und besser aussehen lässt :)

einfach alles weniger kindlich und mehr reifer.

und mit dem alter kommt auch das selbstbewusst sein, dh die person die dich im spiegel anschaut ist ja auch gereift :)

dh du liebst dich selbst mehr so wie du jetzt aussiehst (egal ob du jetzt wirklich hübscher geworden bist oder nicht :) )

es gab letztes jahr mal ne studie dass frauen ihren optischen höhepunkt (also bezogen auf die attraktivität) mit 30 erreichen, männer mit 34.

kann an vielen liegen... du findest deinen eigenen stil, sowohl klamotten als auch frisur, bart, schminke usw. aber natürlich entwickelt sich dein körper auch, du wirst erwachsen.

trotzdem triffts natürlich nicht auf jeden zu. wenn du mit 18 top sportlich warst, dich gehen lässt und mit knapp 30 iwas um die 150kg wiegst bist vermutlich nicht attraktiver als früher ;)

Was möchtest Du wissen?