Wieso ruckeln Spiele ohne VSync?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

FPS Drops haben rein gar nichts mit Vsync und diesem "Stottern" zu tun, welches es behebt. Die Bildübertragung von Grafikkarte zu Monitor ist nicht immer perfekt, deshalb dieses Stottern vor allem bei schnellen Bewegungen im Spiel. Bei Monitoren mit hoher Reaktionszeit tritt dieses Problem besonders stark auf. Doch mit höheren FPS machst du dieses Problem nur schlimmer, deshalb würde ich die FPS immer beim Maximum deines Monitors begrenzen. Ich gehe einfach mal davon aus, dass dein Monitor 60Hz hat, dann würde ich die FPS einfach bei 60 FPS begrenzen, denn mehr siehst du ja logischerweise nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche mal statt VSync die FPS auf 60 zu  begrenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArvinXD
14.06.2016, 14:04

Danke erstmal.

Ich hab' das ausprobiert und es scheint das Problem gelöst zu haben. Zumindest fühlte sich das Spiel viel flüssiger an.

Also nochmals vielen Dank!

0

Weil die FPS die dein Rechner erzeugt nicht immer Deckungsgleich mit denen des Bildschirm's sind, das Problem beseitigt VSnc, kostet dafür Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArvinXD
14.06.2016, 13:59

Ok, vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?