Wieso kann man nicht sprechen wenn man taub ist

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann nur nicht sprechen, wenn man von Geburt an taub ist. Weil man ja nie gehört hat, wie sich Sprache anhört. Wenn man aber erst später taub wird, kann man sehr wohl sprechen, man weiß nur nicht, wie laut man redet.

Taube haben noch nie jmd reden hören... Sie würden sich beim reden auch nicht hören. Das erschwert das lernen sehr... Auch wer spät (so mit 7,8jahren) ein hörgerät erhält hat z.t grosse mühe später... War bei einer freundin von mir der fall...

Du lernst die Wörter von Baby auf an. Du hörst die Menschen um dich rum . Und irgendwann mit 12-19 Monaten fängst du an die Wörter auch zu sagen und zu verstehen.

Aber wenn einer von Geburt auf an taub ist hört er diese Wörter nicht tun kann sie nicht nach sprechen. Und so müssen die wo taub sind mit der Zeichensprache sprechen. Liebe grüße Chihuahuaschoko

Es gibt eine schwierige Technik das Sprechen zu lernen, auch wenn man von Geburt aus Taub ist. Man kann die Hand auf den Kehlkopf eines gesunden Menschen legen und so die Vibrationen spüren. Dann kann man das bei sich selbst versuchen nachzumachen. Die menschen die Taub sind sprechen natürlich nicht perfekt, aber man kann sie verstehen. Es gibt aber auch menschen, die nicht von Geburt an Taub sind. Wenn sie aber Taub werden, können sie nicht mehr hören wie sie sprechen, und somit können sie es verlernen. Ich hoffe ich konnte helfen. Liebe Grüsse

Weil man ja nicht weiß wie man Worte aussprechen soll da man sie ja noch nie gehört hat, ist man von Geburt an taub ist das so, aber Menschen die es erst werden können es z.T.

Was möchtest Du wissen?