Wieso kann ich keine p-q-Formel mehr berechnen (TI-84 plus)?

...komplette Frage anzeigen Das wird angezeigt 
 - (Mathe, Elektrik, Formel)

4 Antworten

Versuch die Berechnung doch mal von Hand, also indem du die Formel selbst aufschreibst, die Werte Einsetzt, dann die einzelnen Terme berechnest und die Zwischenwerte aufschreibst und dann das Endergebnis berechnest. Wenn du dies einige male gemacht hast dann wirst du deinen Fehler schnell selbst finden.

Die Wurzel ist negativ. Von der Sache her kann der Ti das auch, man muss nur unter mode die richtige Einstellung wählen.

Also da steht keine reelle Zahl, ich würde also auf nen Eingabefehler tippen.

Aber mal so - Ich klatsch mir grade an den Kopf, wenn Schüler jetzt schon die PQ-Formel nicht mehr so ausrechnen... Ich meine okay - die Wurzel da hinten, wenn sie mal krumm ist, aber

........warum ?

Der Lehrstoff in der Schule verliert wohl rapide an Niveau und ich wunder mich, warum mir die Nachhilfeschüler verblöden... Sry

Tierfreund97 18.01.2017, 16:34

Ne das sind doofe Zahlen.

0
valvaris 18.01.2017, 16:35
@Tierfreund97

Naja aber die Funktion vom Taschenrechner ansich, dass er dir die PQ-Formel abnimmt... Egal ich will nich drüber nachdenken.

Sind es Kommazahlen, die er nich verkraftet ?

0
Tierfreund97 18.01.2017, 16:35

Viel zu viele Nachkommastellen, da das Ergebnis genau muss. Du könntest mir ja beim berechnen helfen

0
Tierfreund97 18.01.2017, 16:37

Habe schon auf eine nachkommastelle geändert als Test. Geht dennoch nicht.

0

Ist das (ich meine (p/2)²-q) unter der Wurzel negativ?

Was möchtest Du wissen?