Wieso hat sich mein WLAN plötzlich verschlechtert?

4 Antworten

Hallo Kakarot93,

wenn auf der Benutzeroberfläche des Routers im Routerprotokoll keine Fehler ersichtlich sind und die volle Leistung/Bandbreite anliegt, wirst du da wenig machen können.

@Antitroll1234 hat hier einen guten Punkt angemerkt: Möglicherweise gibt es in der näheren Umgebung neue Geräte, die dein W-LAN-Netzwerk beeinträchtigen. Hier könnte man mal probieren den W-LAN-Kanal zu ändern oder dem 2,4 Ghz und dem 5 Ghz Frequenzband jeweils unterschiedliche Namen zu geben.

Für Gaming empfehle ich grundsätzlich eine direkte Verbindung zwischen PC/Konsole und Router per LAN-Kabel. W-LAN ist leider einfach durch zu viele äußere Faktoren beeinflussbar.

Viele Grüße
Jonas Bl.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Ich werde wohl nicht drumherum kommen eine LAN Verbindung einzurichten um eine konstant gute Verbindung zu haben.

Werde aber nochmal versuchen den WLAN Kanal zu ändern/umzubenennen.

Viele Grüße!

0
@Kakarot93

So sehe ich das auch. Ich bin gespannt, was bei deinen Versuchen noch so herauskommt.

Viele Grüße
Jonas Bl.

0
@Telekomhilft

Handy kriegt derweil locker 180mbit/s ( sind ja ca 22,5 mb/s) und über 40mbit/s Upload

0
@Telekomhilft

Lösung gefunden. Ziemlich unspektakulär aber for your Info: Ich habe im Windows den Button „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“ verwendet. Dann hat Windows plötzlich ein Update gezogen und alles lief wieder auf Hochtouren. Zuvor war bei den Windowsupdates merkwürdigerweise nichts zu finden.

0
@Kakarot93

Ja manchmal kann es leider auch an solch unscheinbaren Kleinigkeiten liegen. Vielen Dank für die Rückmeldung.

Sollte nochmal etwas sein, kannst jederzeit gerne Bescheid sagen.

Viele Grüße
Jonas Bl.

0

Update: ich habe heute ein CAT 7 Netzwerkkabel verlegt und lade dennoch nur mit 1mb/s runter.

Telekom behauptet die Leitung wäre in Ordnung und es gibt keine Störung.

0

Router Neustart sowie Stick raus/rein habe ich schon versucht. Treiber sind aktuell.

Den Dyson mal vom Strom nehmen ist eine gute Idee um das als Ursache auszuschließen, werde ich mal probieren.

Danke!

Router schonmal aus und wieder an gemacht?

WLAN stick raus ziehen und wieder rein stecken

Dyson Ladestation mal kurz weg machen und schauen ob es besser wird

WLAN stick nach neuen treibern schauen

Alles getestet. Der Dyson scheint nicht das Problem zu sein.
Merkwürdig ist auch, dass mir bei einem Speedtest ein guter Download angezeigt wird (39mb/s) der Upload aber nur mit 0,3 mb/s und der Ping wechselnd von 8 bis 200.

Starte ich aber einen Download, läuft dieser wieder nur mit 1-2mb/s.

0
kam lediglich eine Ladestation für einen Dyson Staubsauger dazu. Ich bezweifle aber, dass eben diese Station das Signal derartig stört, 

Kannst Du doch ganz einfach testen, entferne die Ladestation.

Vielleicht haben aber auch Nachbarn neue Geräte welche dein WLAN stören.

Was möchtest Du wissen?