wieso hat man an machen Tagen viel Hunger und an andren Tagen weniger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

- schlaf
- wetter
- laune
- Aktivitäten

Wenn man wenig schläft hat man mehr Hunger weil dem Körper die energie fehlt und er sie versucht wo herzubekommen.
Wetter und Laune Zusammenhängend mit den Aktivitäten:
Bleibst du bei schlechtem wetter drin & tust nix dann hast du weniger hunger als wenn du ständig draussen bist.
Laune: wenn man stress hat oder traurig ist dann neigen viele menschen zu frustessen. Manche aber auch zu hungern.

ich denke es kommt auch viel auf die laune drauf an

wenn ich schlecht drauf bin, wirkt sich das auch total auf meinen appetit aus. hab dann einfach weniger hunger als sonst.

manchmal liegt es auch an der temperatur. im sommer habe ich weniger hunger als sonst. durch die hitze trinke ich einfach mehr, weswegen ich dann keinen hunger hab bzw da es eh schon so heiß ist, möchte ich erst recht nichts heißes essen.

bei mädchen kann man auch oft beobachten, dass sie während ihrer periode oder kurz davor viel mehr heißhunger haben als sonst.

lg

Es gibt Tage an denen man wenig Hunger hat? Is mir noch nie passiert :D

Was möchtest Du wissen?