Wieso gibt es in Deutschland zwei Frankfurt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Frankfurt" setzt sich aus "Franken" - einem germanischen Volksstamm und "Furt" = Flussübergang, seichte Stelle zusammen. Sowohl bei F./Main als bei F/Oder befand sich wohl , bevor eine Brücke gebaut wurde, ein seichte Stelle im Fluss, wo die Flussüberquerung relativ leicht war. Der NAme heißt also in beiden Fällen: "flache Stelle im Fluss, geeignet zum Übergang, in einem Gebiet, wo die Franken sind/waren". der gleiche Name für verschiedene Städte ist nicht selten: Was meinst Du, wieviele "Neustadt" es gibt?

Ich weiß es zwar nicht genau. Aber vielleicht hat es was mit Ost und West zutun. Franfurt/Main liegt ja im Westen und Frankfurt/Oder im Osten. Könnte event. eine Rolle spielen bzw. gespielt haben. Aber da müsste man mal genauer nachschlagen, wann die einzelnen Städte gegründet wurden etc.. Vielleicht ist es einfach nur Zufall, da es ja wirklich desöfteren Orte mit dem gleichen Namen gibt. Wie gesagt nur so ein Gedanke...

Es gibt viele Städte und Ortsnamen, die es mehrmals in Deutschland gibt. Neunkirchen gibt es zum Beispiel 16 mal. Frankfurt gibt es in Deutschland übrigens nicht nur zwei sondern sogar viermal. Schau mal bei Wikipedia.

Hallo, es gibt verschiedene Städte die gleiche Namen haben. z.B. Sulzbach/Main oder Sulzbach/Taunus, Frankfurt/Main, Frankfurt/Oder... als sich die Städte gebildet haben und ihren Namen bekommen haben, war das Reisen nicht so einfach wie heute und auch die Verwaltung nicht so umfangreich und umfassend, außerdem gab es in verschiedenen aufgeteilten Teilen z.B. von Deutschland Herrscher und es waren unterschiedliche Verwaltungsbereiche, Staaten, Länder...und da es dazu ja immer eine weitere Ortsbestimmung wie am Main oder an der Oder gibt, kann es auch keine Verwechslung geben. Sonnige Grüße Sunny

Der Ortsname Frankfurt/Oder ist höchstwahrscheinlich vom gleichnamigen älteren Frankfurt/Main (Erstnennung im 8. Jh.). übertragen worden, d.h. er wurde durch zugewanderte Neusiedler vergeben. In der Ursiedlung Frankfurt/Oder sollen Franken ansässig gewesen sein. Die Bedeutung von Frankfurt/Main ist "die Siedlung an der Furt der Franken". In Frankfurt/Oder gab es eine solche Furt allerdings nicht.

Was möchtest Du wissen?