Du musst die Maske kaltstellen. Wenn nicht sowieso im Rezept, dann gib etwas Zitronensaft rein, das verhindert die Oxidation und dann sieht die Maske nicht aus wie Matsche.

...zur Antwort

Könnte der Zulaufeingang des Boilers durch einen Kalkstopfen oder Rost verstopft sein? Dazu müsstest Du allerdings den Boiler abschrsuben und die Anschlussstelle überprüfen.

...zur Antwort

Wenn Du in Deiner Küche ein einheitliches Bild haben möchtes, z:B. Wenn Du die Schränke von der Seite aus siehst (nicht von vorn), dann gibt es Abschlusswangen in der Farbe der Küchenfront die man auf die Seite draufsetzten kann. (Meistens hat der Korpus ja eine andere Farbe als die Türen und manchen Leuten gefällt es besser, wenn die Abschlusseiten der Küchenzeile die gleiche Farbe haben, wie dei Front. Also eine Abschlusswange = Brett

...zur Antwort

Also ich habe mit 16 das Rauchen angefangn. Dann habe ich 10 Jahre intensiv geraucht (15 - 20 Zigaretten täglich) Ich habe dann beschlossen meinen Konsum zu reduzieren auf 5 Zigaretten pro Tag und bin anschließend tatsächlich zum Gelegenheitsraucher (Party, Disco) am Wochenende geworden. Seit 10 Jahren rauche ich überhaupt nicht mehr, habe die Zigaretten seither nicht vermisst und frage mich heuite, wiso ich überhaupt damit angefangen habe. Vielleicht bin ich eine Ausnahme, ich hatte weder Entzugserscheiningen, noch habe ich mich nach Nikotin gesehnt. Ich wünsche jedem (Wenn er denn mal angefangen hat) so einfach wie ich davon loszukommen. Und mal ganz ehrlich - heute wäre mir das einfach zu viel Geld das sich in "Rauch" auflöst.

...zur Antwort

Wenn Du die Artikelnummer noch weißt unter der das Rad angeboten wurde, zeigt ebay Dir die Auktion.Du hast Doch sicher eine Mail erhalten als Du die Auktion gewonnen hattest nimm also die Artikelnummer gib sie unter suchen ein (nur die Nummer) Dann kannst Du die Anzeige nochmal lesen.

...zur Antwort

Wie in allen Berufen, hat auch ein Musicaldarsteller ein Anrecht auf Freizeit und so werden die Darsteller gewechselt. Es gibt in den meisten Musicals 2 Besetzungen pro Rolle (es könnte ja auch jemand krank werden oder Urlaub haben).

...zur Antwort

Keine Vorschriften, nur die Adresse und der Absender müssen deutlich von der Verpackung abheben. Dafür gibts selbstklebende, kostenlose Aufkleber in den Filialen.

...zur Antwort

Ich hatte mal 15 Kilogramm - das war definitiv zu viel. Pack wirklich nur ein, was Du benötigst und bedenke, dass Du auch manchmal größere Strecken zu Fuß bewältigen musst. Es gibt z.B. Minischlafsäcke, die wirklich sehr wenig wiegen und trotzdem funktionieren. Nimm lieber Waschpaste mit und wasche Deine Kleider zwischendurch aus anstatt zu viele Klamotten einzupacken. Also 12 Kilogramm sollten nicht überschritten werden, hängt natürlich von Deiner körperlichen Kostitution ab und von der Art des Rucksacks. Mit Bauchgurt und Gestell schafft man mehr Gewicht.

...zur Antwort

Wenn auf dem Besteck 90/45 steht ist es ein versilbertes Besteck. D.H. auf einem Trägermaterial (meistens Messing) wird eine dünne Silberschicht aufgetragen. Bei einer 90er Versilberung sind dies 90g Reinsilber auf 12 Menümesser und 12 Menügabeln verteilt. Also pro Teil ca 4 g Silber. Anders verhielte es sich, wenn 800 oder 825 auf dem Besteck eingeprägt wäre, (immer in Verbindung mit eier Krone und einem Halbmond als Stempel). In diesem Falle wäre ein Löffel mit ca 50g Gewicht zu 37,5g aus Silber. Bei versilbertem WMF Besteck kommt es bei der Preisbildung sehr auf das Muster und die Vollständigkeit an. Vollständig ist ein Besteck wenn es 6 Messer, 6 Gabeln und 6 Messer sind. Am besten sind auch noch 6 Kaffeelöffel dabei. Außerdem spielt der Zustand eine Rolle. Bei versilbertem Besteck kommt nach häufigem Gebrauch oft das Trägermaterial an den besonders benutzten Stellen raus. Meistens sind dies die Auflagestellen, auf denen der Löffel/Gabel auf dem Tisch aufliegt. Man sieht dann ein gelb/goldfarbenes Material durch. So ein Besteck ist nicht mehr verkäuflich. WMF Bestecke aus den 70er Jahren lassen sich sehr schlecht verkaufen und bringen, wenn man Glück hat für ein komplettes Besteck (24 Teile, ohne Silberabrieb) ca 30 - 50 Euro. Jugendstilbestecke (um 1900) und Klassische Muster von WMF (z.B. Fächermuster oder Augsburger faden) können (müssen aber nicht) bis 150 Euro bringen. Die Preise von denen ich spreche sind auf ebay oder Flohmärkten zu erzielen. Juweliere kaufen kein versilbertes Besteck an, da die Abschmelzung der wenigen Gramm Silber zu kostenintensiv ist. Wenn möglich, kannst Du mir ein Bild Deines Bestecks reinstellen (oder gut beschreiben) ich kann Dir dann sagen, um welches Modell es sich handelt.

...zur Antwort

Du meinst die Fugen zwischen den Steinblöcken? Kommt dabei darauf an, ob Du die Fugen als Kontrastfuge oder in Steinfarben (ich nehme an es ist Sandstein) haben möchtest. Als Verputzmaterial nimmst Du am besten Hagelith Haftputz und drückst diesen mit einer schmalen Putzkelle (Baumarkt) in die Fugen hinein. Sollte es sich um Fliesenfugen handeln, nimmst Du am besten den Fugenmörtel oder das Fugenbunt der Firma PCI - lässt sich aus eigener Erfahrung am besten verarbeiten.

...zur Antwort

Damit man weiß wo der Gag ist. So wird der mündige Zuschauer zum unmündigen Deppen.

...zur Antwort