Wieso gehen die Leuchtmittel in Ampeln scheinbar nie kaputt?

5 Antworten

Ich hab noch nie ein nicht-funktionierendes Ampel-Licht gesehen

Ich schon, und zwar mehrfach ....

Damit das aber nicht allzu häufig vorkommt, werden Ampel-Leuchtmittel "routinemäßig" in regelmäßigen Abständen komplett erneuert.

Wahrscheinlich werden die Lampen über bestimmte Schaltungen gesteuert, die Spannungsspitzen beim Einschalten verhindern. Denn meistens gehen Glühlampen beim Einschalten kaputt. Die modernen Ampeln haben alle LED´s, die länger halten.

Dann bist Du in der falschen Gegend, ich habe das schon ganz oft gesehen. Und auch die Reparaturen dazu.

Was möchtest Du wissen?