Wieso entsteht eine Art Schleim, wenn man Kartoffeln mit dem Pürierstab püriert?

2 Antworten

Diese Schleimige Flüssigkeit ist Stärke und Wasser. Der Pürierstab hat durch die hohe Drehzahl Reibungswärme. Diese Wärme führt dazu, dass das Wasser sich mit der Stärke bindet. Du kannst das verhindern, wenn du die Kartoffeln kleiner schneidest und erst stampfst. Dann den Pürierstab nimmst. mfg crazygirl2

Mehlige Kartoffeln sind besser wie occident schon erwähnte.. Die Kartoffeln mit einem Stampfer vorarbeiten und dann nur kurz mit Mixer durchmixen. Mir gelingt`s so am besten. Die Ursache ist: Umso länger man mixt, desto schleimiger wird die Substanz. LG

Wie und wodurch entsteht Schleim im Hals bei einer Erkältung?

Ja, wie und wodurch entsteht dieser fiese Schleim im Hals den man immer abhustet wenn man eine Erkältung hat?

...zur Frage

Wie kann man ohne Pürierstab Karotten,Kartoffeln und Lauch pürieren?

Ich will eine suppe kochen habe aber keinen pürierstab mehr.

...zur Frage

Ganz komische Erkältung

Hi!

Vor ungefähr neun Tagen fing es an, ich und meine Mutter wurden krank, es war leichter Schnupfen, Kopfschmerzen und vor allen Husten und Halsschmerzen. Die Erkältung griff am meisten die Atemwege an, was uns aufgefallen ist.

Weis jemand ob jetzt etwas spezielles rum geht, irgend ein Erreger?

Wir haben innerhalb von einer Woche alle im Bekanntenkreis angesteckt, das haben wir so noch nie beobachten müssen, es ging auch innerhalb von 3 Tagen.

Jetzt ist es so dass bei mir fast alles weg ist, nur manchmal Schleim in der Lunge. Schlimm ist es im Liegen, da entsteht im oberen Teil der Atemwege, also die Mitte der Brust so eine Art Rasseln beim tiefen Ausatmen. Was kann das sein? Nicht beim Einatmen.

...zur Frage

Selbstgemachte Brokkolisuppe "schleimig"?

Guten Abend ihr Lieben,

ich habe gerade noch eine ganz simple Brokkolisuppe gekocht. Einfach nur Brokkoli mit einer Kartoffel in Gemüsebrühe gar gekocht, abgegossen und die Brühe aufgefangen, habe anschließend eine rote Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl angeschwitzt und dann den Brokkoli und die Kartoffeln zurück in den Topf gegeben und zusammen mit der Brühe mit einem Pürierstab püriert.

Schmecken tut sie völlig normal, jedoch ist die Konsistenz etwas merkwürdig. Nicht richtig schleimig, sonder halt cremig- schleimig. Wobei cremig natürlich auch ohne Sahne etc per se nicht schlecht ist, wundert es mich doch, da die Suppe diese Konsistenz noch nie hatte, wenn mein Oma oder Mutter sie gekocht haben...

Liegt das vielleicht an der Zwiebel die püriert wurde oder kann es sein, dass die Kartoffel (mehlig) einfach zu lange gekocht wurde.

Die Zutaten waren alles frisch und es ist ja auch nichts akut verderbliches in der Suppe.

Hat vielleicht jemand eine Idee? Bzw die Suppe wegschmeißen wäre wohl sehr übertrieben und verschwenderisch, da ich auch eh schon eine kleine Tasse gegessen habe :)

Vielen herzlichen Dank!

...zur Frage

Gelber Schorf am Frenulum nach Frenulotomie

Hallo liebe com, ich habe mich vor einer halben woche, freitag, einer frenulotomie unterzogen, bei der mir das frenulum jedoch nicht wieder vernäht wurde, zumindest der aussage meines urologen nach. bis heute morgen ist auch alles ganz normal verlaufen: seit der op ist das gesamte frenulum mit einer art gelblichem belag bedeckt. der doc sagt, das waere eine art schorf. An der oberflaeche hat sich eine art schleim abgesondert, wahrscheinlich der schorf in etwas dickfluessigerer form. an einigen wenigen stellen, ist der schorf schon teilweise verschwunden und darunter hat sich neues gewebe gebildet, das im grunde in ordnung war.das frenulum sollte ich zwei mal taeglich waschen und dann mit einer iod-salbe eincremen. es hat beim waschen gelegentlich ein wenig gebrannt sonst nichts. als ich heute abend diese prozedur wiederholen wollte, sah ich am unteren ende des frenulums, wo ebenfalls schon teilweise schorf verschwunden war, eine art braune schicht, die man mit dem schorf an einem wunden knie vergleichen kann. ausserdem ist die haut um das frenulum unterhalb der eichel rot geworden, und ist leicht angeschwollen. ein teil des frenulums auf der eichel weisst auch braeunliche spuren auf. meine fragen lauten nun: was ist das? Ist das normal? wenn nein, wie kann ich das wieder loswerden? vielen dank schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?