Wieciel kosten Farbmäuse in der tierhandlung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

in der zoohandlung "tiergarten" 2.50 aber diese werden krank und fast tot verkauft die verkaufen die nämmlich nur als futter schau mal im tierheim da kosten die 5 euro und du unterstützt damit keine massenvermehrrung

Nicht besonders viel. Aber schau doch erstmal im Tierheim oder in Notstationen. Such dir mal ein gutes Mäuseboard im Internet, unterhalt dich mit anderen Haltern und schau, ob dort auch Mäuse vermittelt werden.

so 5 euro sollten sie wenigstens kosten nix darunter kaufen die sind dann nich artgerecht gehalten!!also aber der preis is echt zu verkraften!!

6

Ja

0

Geschwollener Bauch bei Farbmaus :o

Hey,

ich habe mir vor ca. 3 wochen (mal wieder) Farbmäuse angeschafft (alles weibchen) eine davon war zwar schon immer etwas moppelig und faul aber habe jetzt bemerkt, das sie mehr als doppelt so "dick" ist. Ich weiß zwar das es vorkommen kann das die armen tierchen einen Tumor bekommen aber es fühlt sich nicht so an, eher weich. Sie zieht sich zurück (vergräbt sich meist)

kann mir jmd. helfen? Vllt. Wasser/Luft im Bauch oder doch schwanger?

Ps.: gebe seit dem ich sie habe Kleintier Alleinfuttermittel, also keine Umstellung und in der Tierhandlung waren sie eigentlich auch schon getrennt. Vor 4 Tagen sah sie auch noch normal aus.

...zur Frage

Rennmäuse oder Farbmäuse? Tipps zur Haltung. Welchen Käfig? Größe? Kosten?

Hallo ihr Lieben :) Erstmal vorab: Also ich habe gesehen, das es schon einige Fragen in dieser Richtung hier gibt, aber da noch nicht alle meine Fragen beantwortet wurden stelle ich diese jetzt mal trotzdem :) Und sry für den langen Text :o Also zu mir: Ich (16 w) möchte mir gerne Mäuse anschaffen. Ich bin ein Anfänger in der Mäusehaltung und hatte bis jetzt "nur" zwei Kaninchen (eins ist letzte Woche verstorben :`( und das andere ist im Moment sehr krank (ist schon mindestens 9 Jahre alt. Wir habe uns die beiden vor 6 Jahren aus dem Tierheim geholt. Wenn es ihm besser geht wollen wir warscheinlich noch ein Pflegekaninchen zu ihm setzen, da man Kannis ja nicht alleine halten soll). Aber zurück zu meiner Frage. Also ich habe mich schon ausführlich im Internet (unter anderem auch bei Diebrain) über beide Arten erkundigt. So jetzt zu meiner ersten Frage. Welche Mäuse würdet ihr mir empfehlen? Rennmäuse oder Farbmäuse? Ich weiß, dass die Entscheidung endgültig bei mir liegt, aber über ein paar Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen. Also ich bin tagsüber in der Schule und wäre immer Abends zu Hause, wo ich mich dann auch viel mit meinen Mausis beschäftigen könnte und würde. (also sie beobachten ein bisschen zähmen etc. jetzt nicht großartig aus dem Käfig nehmen) Ich würde gerne eine Gruppe von 4-6 Mausis halten (was ja für die Farbmäuse spricht). Allerdings habe ich gehört, das Farbmäuse einen starken Eigengeruch haben. Stimmt das? Ein weiterer Nachteil für mich ist, dass sie nicht sehr alt werden. Wie alt sind denn eure Mausis so geworden (also Farbis und Renner). Kann man Rennmäuse auch zu mehreren Halten, oder ratet ihr mir absolut davon ab? Naja wie gesagt: schreibt mir einfach mal eure Erfahrungen dazu auf. So. Meine nächste Frage betrifft die Kosten. Wie teuer sind Mäuse denn ungefähr. Ich würde mal so 300€ für die Anschaffung einplanen und dann pro Monat (wenn die Mausis gesund sind) etwa 15-20€? Komme ich damit hin ... also die Tierarztkosten würden auch meine Eltern übernehmen. Wie teuer sind denn eure kleinen so ungefähr? So meine nächste Frage bezieht sich auf den Käfig. Mir ist das sehr wichtig die Tiere artgerecht zu halten. Woher habt ihr eure Käfige? Also ich überlege einen Eigenbau zu bauen in etwa den Maßen 120 länge x 60 breite x 70 - 80 höhe mit mehreren Etagen. vorne Plexiglasscheiben (Als Türen) und an der Seite Gitter (wegen der Belüftung) unten eine Einstreukante von etwa 22 cm. Bin mir aber noch nicht sicher. Und jetzt noch eine Frage zur Anschaffung. Ich mache bald ein Praktikum im Tierheim und wollte da mal gucken, ob sie auch Mäuse haben. Allerdings habe ich gehört, dass die Mausis da nicht immer ordentlich nach Geschlechtern getrennt sind... also lieber Tierheim oder Züchter? Lg :)

...zur Frage

Fressen Hasen getrocknete Mehlwürmer?

wir hatten eine Maus als Haustier, aber die ist leider gestorben.. jetzt bekommen wir vllt Hasen und haben noch Mehlwürmer von der Maus übrig. Fressen Hasen Mehlwürmer?

...zur Frage

Farbmäuse/ Käfig

Hallo. Ich habe mir vor kurzen 2 farbmäuse zugelegt. In der Tierhandlung wurde mir gesagt, dass ich den Käfig mindestens 2 mal pro Woche komplett sauber machen muss! Jetzt habe ich mich aber im Internet informiert (da es mir ein bisschen komisch vorkam) und gelesen, dass man ihn nur teilweise sauber machen soll und manche machen es erst nach 8 Wochen?

Jetzt ist meine Frage hier, wie und wie oft soll man den Käfig reinigen ?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Darf man Farbmäuse im Aquarium halten?

Hi community! Darf man Farbmäuse in einem Aquarium mit den Massen 160x40x35 (LxHxT) halten? Einfach nur so ne Frage falls ich mir in der Zukunft mal Farbmäuse hole ;D Danke im Vorraus!

Lg zwergpapagei022 :)

...zur Frage

Wie viel kosten Rennmäuse In der Tierhandlung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?