Wie zeichne ich den Graph zu der Funktion f(x)=1/x (also 1 durch x)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit einer Wertetabelle.
Du denkst dir x-Werte aus und errechnest den dazugehörigen y-Wert. Dadurch erhältst du dann Punkte, die du einzeichnest und verbindest.

 - (Mathematik, Funktion, Gebrochen Rationale Funktion)

setz doch einfach alle ganzen zahlen oder im abstand von 0,5 in die formel ein für den bereich den du zeichen sollst. beachte dabei, dass man nicht durch 0 teilen kann und dadurch bei x=0 ein grenzwert von links und rechts entsteht. für solche standardfunktionen gibt es aber auch kurvenschablonen.

Mach dir eine Wertetablle! Du gibst X chronologisch ein paar Werte, z.B. von 1-10 oder von -5 bis 5. Dann kannst du den Term (in diesem Fall 1 / X) ausrechnen und kannst das Ergebnis in ein Koordinatensystem übertragen.

Was möchtest Du wissen?