wie wurde michael jackson beerdigt

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Michael war kein Moslem. Diese verdammten Gerüchte von der Presse haben ihn schon zu Lebzeiten kaputtgemacht. Negative Schlagzeilen kommen bei den Lesern leider besser an und das gibt Geld.

Auf dem bekannten Prominenten-Friedhof Forest Lawn Memorial Park nahe Los Angeles wurde Michael Jackson bei Sonnenuntergang im engsten Familien- und Freundeskreis bestattet. Er ist in einem Mausoleum. im nächsten April gehe ich ihn dort besuchen

Klar war er moslem.guck euch auf you tube den beitrag an bei cnn haben die berichtet das er konvertiert ist

Jermaine ist Moslem, Michael nicht. Die offizielle Geschichte ist, dass er ins Great Mausoleum auf Forest Lawn in einem Sarg einbetoniert wurde.... Nur da gibt es sooooo viele offene Fragen....z.B. Warum werden seine Kinder da nie gesichtet und seine Mutter Katherine auch nicht? Wenn jemand mehr über die Ungereintheiten im Fall MJ wissen will kann ich folgende Forenseiten empfehlen: http://www.mjjackson-forever.com/index.php?page=Thread&threadID=67&pageNo=1&s=e5960eff95c9f51f0a73d449ebfdd9174b35c33e

Was möchtest Du wissen?