Wie wurde Madara wieder belebt und jünger geworden?

3 Antworten

Kabuto hat madara wiederbelebt mit edo tensei später löste kabuto das jutzu aber madara war stark genug das er es im gleichen Moment löste später wollte obito mit dem rinnegan von madara alle gefallenen ninjas wieder beleben (Rinne tensei no jutzu) aber der schwarze zetzu hat ihn dabei aufgehalten und Besitz von ihn ergriffen dann aktivierte er (Rinne tensei no jutzu) aber belebte nicht die ninja wieder sondern madara jetzt war er wieder Fleisch und Blut und nicht ein edo tensei außerdem er war zwar 100 Jahre alt aber alle die mit edo tensei wiedergelebt werden werden in ihrer prime Zeit wiederbelebt also in dem Zeitpunkt wo sie zum ersten Mal so stark gewesen sind deswegen war madara später so jung

Mfg

Leitheddine

Woher ich das weiß:Hobby

Madara als 100 Jähriger wäre etwas lame gewesen.

Wiederbelebt wurde er ebenso wie die anderen Charaktere auch, eingeführt quasi am Anfang der Serie. Im Kampf Orochimaru gegen Hiruzen Sarutobi.

Am Besten sieh dir nochmal die Folgen an, dann versteht man es auch besser.

Und böse war Madara schon seit dem Kampf im Tal des Endes gegen Hashirama Senju.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kabuto hat seinen körper modifiziert

Durch Edo Tensei und Rinne Tensei

Böse wurde er schon vorher

Woher ich das weiß:Hobby – 1100+anime/Sono me ni yakitsu O kunda na/Yowai mono mi nikui

Was möchtest Du wissen?