Warum ist Sasori böse geworden und warum hat er gegen Chiyo und sakura verloren, absichtlich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Sasori 5 Jahre alt war sind seine Eltern bei einer Mission von Sakumo Hatake getötet worden. Seine Großmutter Chiyo hat ihn großgezogen und für ihn gesorgt um ihn von seiner Trauer über den Verlust seiner Eltern abzulenken, bringt Sie ihm das Puppenspielen bei. Beim Entwerfen von Puppen war er sehr talentiert. So baut er bereits als kleines Kind seine Puppen als Eltern (sollten als "Elternersatz" dienen)und tragen den Namen "Vater" und "Mutter"

Die Kunst des Marionettenbaus wird zum Mittelpunkt in seinem Leben. So sind die meisten Puppen von Sasori selbst gebaut worden, die von Sasori gebauten Puppen tragen sein Markenzeichen, den roten Skorpion. Er hat sich auch selbst zu einer Puppe gemacht, deswegen sah er aus wie 15 obwohl er 35 Jahre alt war.

Okay und jetzt zum Kampf:

Sasori besitzt 298 Puppen. Mit Sakura und Chiyo wärden es 300. Ja er ist stark und könnte gegen Chiyo und Sakura gewinnen aber Chiyo erwähnt später, dass Sasori ihren Angriff bemerkt hätte und anscheinend sogar in der Lage gewesen sein muss, ihm auszuweichen zu können. Warum er es nicht tat, konnte sie allerdings nicht beantworten. Möglicherweise brachte er es einfach nicht über sein Herz, seine Großmutter zu töten. Wahrscheinlicher ist jedoch die Theorie, dass ihm der Gedanke gefiel, in der "Umarmung" seiner "Eltern" zu sterben

Ich hoffe meine Antwort hat dir weitergeholfen:)

AnimeHerz<3

Danke für den Stern <3

0

Er hat seine Eltern als Kind verloren und es wohl nicht wirklich verkraftet. Ich denke er ging entweder einfach nicht davon aus, dass eine alte Frau und ein scheinbar unerfahrenes Mädchen so stark sein können, oder,dass er seinen letzten Verwandten, seine Oma, nicht töten konnte.

Er wollte eine Puppe werden um nicht mehr den Schmerz des Verlustes ertragen zu müssen. Jedoch konnte er es letzten endes die Gefühle zu seiner Oma nicht unterdrücken und sie folglich auch nicht töten.

Allerdings hat er sie oft beleidigt und sie vergiftet und mit einem schwert attackiert, glaube nicht das er noch gefühle für sie hatte 

0
@Rika1998

Naja er wusste, das sie ein Heilmittel hat und natürlich wollte er sie aufgrund seiner Zugehörigkeit zu Akatzuki töten, doch hat es im entscheidenen Moment nicht hinbekommen. Er hat sie oft beleidigt damit er seine Gefühle unterdrücken kann ;)

0

Was könnte ihr mir über shino aburame erzählen (naruto)?

Wie ist sein Charakter ? Aussehen ? Gefällt es euch? Ist er stark? Hat er Freunde? Ist er nützlich? Entwicklung?

Ich mag ihn sehr und freue mich über lange Antworten von anime Experten

Gaara Shino Suigetsu Sasori alles Charaktere die ich mag Is bisschen komisch weil das neben Charaktere sind aber ich mag die einfach mehr.

...zur Frage

Sind Gaara und Sasori verwandt (Naruto/Naruto Shippuuden)?

Kankuro Sabakuno,hat mal zu Chiyo "Großmutter" gesagt und deswegen stellt sich mir die Frage,ob die beiden nun verwandt sind,oder ob sie es nicht sind?

...zur Frage

Wie findet ihr Sai aus Naruto?

Was denkt über seinen Charakter in Naruto denkt ihr er ist von Notwendigkeit? Findet ihr er ist sehr stark? Wie denkt ihr über sein Aussehen und seiner Art? ( Kleidungstiel, Haare, Augen, und Charakterzuege )  Was war sein bester Auftritt?  Welches Jutsu findet ihr von ihm am besten Wie stellt ihr euch seine Zukunft vor?  Denkt ihr Sai ist Schwul? (Wegen dem bauchfreien tshirt. Abneigung gegen mädchen.)

...zur Frage

Warum ist Mord nicht okay?

So lächerlich das klingt: Ich meins ernst.

Bis jetzt habe ich immer nur Kram gehört wie: - "Du willst doch auch nicht, dass das dir passiert, oder?" - "Weil das böse ist."

Was halt kompletter Schwachsinn ist. Gut und Böse sind artifizielle Konstrukte und existieren folglich so gesehen gar nicht und die Möglichkeit sich davor zu schützen hat man ja auch immer.

...zur Frage

Warum sind Geschmacksverstärker schlecht?

Okay, ich mache mir immer wieder mal über diese und verwandte Fragestellungen Gedanken.

Ich will es mal kurz fassen, sonst schreibe ich hier wieder viel zu viel :S

Also. Warum sagt man, dass Geschmacksverstärker und ähnliche Wirkstoffe schlecht für uns sind. Ich komme irgendwie nicht dahinter, warum es böse ist, die Natur zu verändern und weiterzuentwickeln. Die Menschen haben sich diese beeindruckende Fähigkeit angeeignet, warum darf man sie nicht einsetzen? Warum darf man Lebensmittel und andere Dinge nicht weiterentwickeln? Warum darf man nicht weiter denken, als die Natur? Warum darf man Geschmäcker nicht verändern? Nicht modifizieren? Weil es künstlich hergestellt wird? Die Natur besteht zu 100% aus Chemie. Und nur, weil diese Stoffe im Labor gemischt wurden und nicht zufällig in der Natur entstanden sind, sollen sie nun schlecht und verwerflich sein? Ich persönlich sehe darin eher eine Weiterentwicklung der Menschen.

Sind Geschmacksverstärker und ihre Parallelen nun böse oder gut. Ich weiß es nicht mehr so genau...

...zur Frage

Ist Sasori der stärkste Shinobi aus Suna Gakure?

Er hat den besten kaze kagen mit 14 Besiegt und da hatte er logischerweise seine Marionette noch nicht gehabt, gegen sakura und chiyo hat er absichtlich verloren weshalb weiß ich nicht, denke mal er war da schon wieder auf der guten Seite, er kann selbst Menschen als Marionetten nutzen, er ist extrem stark und gefährlich, 1 kratzer und das wars

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?