Wie werden Whirlpoolbadewannen gewartet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe eine Whirlpoolbadewanne ohne Ozonreinigung. Ich reinige sie alle 2 Wochen mit "Biopretta", ein biologisches Desinfektionsmittel. Ich hab die Wanne seit fast 4 Jahren und wohne in einem sehr kalkhaltigen Wassergebiet. Bislang hatte ich keine Probleme.

Es reicht ein normaler Stromanschluss. Ich habe ihn mit einer Stromsicherung abgesichert. (Das ist ein Stecker, der ca. 20 Euro gekostet hat. Sollte das Stromkabel durchbrennen, schaltet der Whirlpool sofort ab).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rosy1974 29.10.2016, 08:18

Danke für den Stern. Wenn ich dir noch ein paar  Tipps geben darf:

 

Kauf dir am besten eine Wanne, die eine Ozonreinigung hat. Da sparst du dir die Reinigung und vor allem: Das Desinfektionsmittel ist braun und kommt natürlich bei jedem Bad aus den Düsen raus. Das sieht richtig ekelig aus.

Achte darauf, dass die Wanne Luftbodendüsen hat. Meine hat diese nämlich nicht, was sehr schade ist. Ich nehme eine Luftsprudelmatte als Ersatz her. Ist aber aufwändig und der Schlauch der Matte finde ich vor allem optisch als störend.

Last but noch least: Achte drauf, dass er eingebaute LEDs hat. Auch das hat meiner leider nicht. Ich habe mit LED-Strips nachgebessert. Aber man sieht halt die Strips und das sieht auch nicht so schön aus.

Bei e-Bay gibt es neue Wannen ab ca. 850 Euro.

0

Was möchtest Du wissen?