Wie werde ich schnell und effektiv dicker

19 Antworten

Hast Du mal von einem Arzt abklären lassen, ob Deine Schilddrüse richtig funktioniert? Bei einer Fehlfunktion "verbraucht" man sehr viel mehr Kalorien...

P.S. Ich wäre froh, wenn ich essen könnte, was ich will, habe aber leider den Gegenteiligen Effekt. Aber ich verstehe durchaus, dass zu dünn sein auch nicht in Ordnung ist.

Das kommt mit zunehmendem Alter automatisch. Es gibt Menschen, die nehmnen nun mal nicht zu. Du kannst eher versuchen Muskelmasse aufzubauen- die ist ohnehin schwerer als Fett. Dann nimmst du zu, und hast mehr "Formen". Also viel Muskeltraining und vor Allem Spaß dabei.

Hast du schon mal Deine Schilddrüse untersuchen lassen? Bei einer Unterfunktion könntest Du nämlich essen was und wieviel Du willst und du nimmst nicht zu. Würde ich mal beim Arzt abchecken lassen, das gibts öfters als man denkt.

hmmm mal ne dezente frage kiffst du weil da ferbraucht der korper das dreifache seiner normalen leistung was sich dann auszeichnet dur die trägheit aber kleiner tip essen nach wage das heist du isst was und nach ner halben stunde stellst dich dan auf die wage und schreibst mit das machst du einmal morgens und einmal abens und die ergebnesse nimmst denn mit zu deinem artzt (als unterstützung nehm creatin, das hat die nebenwirkung das wenn du nicht trenierst fett wirst) aber übertreibs nicht es besteht sucht gefahr nach mehr und dann bist du nur noch ne fassrolle ;-)

Durch mehr Essen bekommst Du vielleicht mal eine etwas dickere Fettschicht. Das willst Du aber sicher auch nicht.
Durch Muskelaufbau werden die Muskeln größer und Du dauerhaft schwerer.
Und optisch bleibt es weiterhin ansehlich.

aber braucht mann nicht erstmal ein wenig fett um muskeln aufzubauen weil von nichts können sich die muskeln ja nicht aufbauen oder

0

Was möchtest Du wissen?