Wie viele Stunden am Tag (3x Praktikum in der Woche) brauche ich für insgesamt 800 Stunden?

3 Antworten

Hallo,

du musst die Anzahl der Wochen zwischen Anfang und Ende des Praktikums zählen. 

Ich komme auf knapp 45 Wochen. Dazwischen liegen Weihnachten, Neujahr, noch ein paar Feiertage, also sagen wir mal 44 Wochen.

800 Stunden für 44 Wochen ergibt 800/44 ~ 18,2 Stunden pro Woche.

Geteilt durch 3 (Tage) ergibt ungefähr 6 Stunden pro Praktikumstag.

In der Vermutung deiner Frage (6-7 Stunden) lagst du also ziemlich gut.

Gruss

rechne es halt aus, das ist doch eine ganz klare Sache die leicht zu rechnen ist.

Du bist nicht fähig, das mittels einfacher Division selber zu errechnen? Ich krieg grade einen Lachflash.

Durchfall durch sonne, bis nächste woche weg?

sehr blöde frage ich weiß, aber war vorhin 2-3 stunden in der sonne und hab wenig getrunken. hab jetzt durchfall, meint ihr das ist bis donnerstag weg? am besten bis morgen.. muss nämlich zum praktikum, da kann ich nicht krank sein

...zur Frage

Warum Mittwoch und nicht Donnerstag o.O?!

Wie wir alle wissen, ist Mittwoch, wie schon der Name sagt, die Mitte der Woche. Aber wie wir sehen:

Montag(1), Dienstag(2), Mittwoch(3), Donnerstag(4), Freitag(5), Samstag(6) und Sonntag(7)

ist nicht Mittwoch die Mitte der woche sondern Donnerstag denn:

[Monatag, Dienstag, Mitttwoch ] DONNERSTAG [Freitag, Samstag, Sonntag]

So. Also frage ich mich, warum Mittwoch die angebliche Mitte der Woche ist und nicht Donnerstag?

So wäre es richtig:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag

o.O

...zur Frage

Praktikum Arbeitszeiten :=)

Möchte nächste Woche ein praktikum machen 1 Woche möchte aber nur 4 Stunden pro Tag arbeiten erlaubt er so was ich mache ja nur ein praktikum

...zur Frage

Billige Arbeitskraft: Praktikant

Schönen guten Tag, es geht um Folgendes, ich habe vor anderthalb Wochen ein einwöchiges Praktikum bei einer Abbruchfirma als Bauhelfer gemacht mit einer Aussicht auf eine Festeinstellung.

Bin im Moment (leider) HartzIV-Empfänger und es lief natürlich übers Amt. Ich durfte laut Amt täglich 8 Stunden arbeiten. Soweit so gut. Nun stellte sich aber ein Tag vor Beginn des Praktikums heraus, dass ich diese Woche auf Montage gehen soll. Die Arbeitszeiten sahen wie folgt aus:


Montag: 7:00 Uhr - 21:00 Uhr

Dienstag + Mittwoch: 7:00 Uhr - 22:00 Uhr

Donnerstag: 7:00 Uhr - 19:00 Uhr

Den Freitag habe ich "netter Weise" frei bekommen, weil ich als Praktikant ansonsten viel zu viel Stunden gehabt hätte. Nach meiner Rechnung habe ich in diesen 4 Tagen insgesamt 56 Stunden gearbeitet. Davon ziehe ich 40 Stunden (8 Stunden am Tag fürs Praktikum) ab, bleiben aber immer noch 16 Stunden über...

Die Kosten für ein Hotel wurden vom Arbeitgeber übernommen, doch die Kosten für die Verpflegung (Essen, Trinken etc.) musste ich selber tragen. Ich habe in diesen Tagen ca. 50,00 € ausgegeben.

Nach dieesem Praktikum wurde mir mitgeteilt, dass ich nichts eingestellt werde, weil ich zu unerfahren sei. Ich meine, ich bin vor kurzen 21 Jahre alt geworden und habe in so einer Branche noch nie gearbeitet, was denen auch bewusst war, bevor ich das Praktikum begonnen hatte.

In einem Gespräch vor diesem Praktikum, wurde mir gesagt, dass ich, falls ich mehr als 8 Stunden am Tag arbeiten sollte, sie ausbezahlt bekomme... Nun ja, Geld habe ich bekommen und zwar genau 50,00 € und mir wurde gesagt, dass wir es dabei auch belassen.

In meinen Augen, ist es doch "etwas" wenig, weil ich sozusagen für "nichts" gerarbeitet habe...

Kann mir vielleicht jemand helfen im Bezug auf meine Rechte (Bezahlte Überstunden, Auslöse etc.)

Vielen Dank schonmal im Vorraus.

mfg

...zur Frage

Ich bekomme beim FOS Praktikum die Stunden nicht zusammen was jetzt?

Hallo, ich habe vor kurzem auf sie FOS gewechselt und brauch dort 38-40 Stunden Praktikum pro Woche. Mein Betrieb hat aber am Mittwoch Nachmittag zu was ich erst danach erfahren habe. So komme ich jetzt nur auf ca 33-34 Wochenstunden weil ich mit dem Bus heim fahren muss. Einerseits denk ich mir muss die FOS des ja wissen dass der Betrieb Mittwoch Nachmittag zu hat wenn sie mir den vermittelt hat, da sind ja schon mehrere Jahre welche gewesen, dass des dann schwierig wird mit den Stunden. Habt ihr da Erfahrungen? Brauch ich dann einen neuen Praktikumsplatz oder ist das mit den Stunden nicht so streng?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?