wie viele schritte sollte man täglich gehen?

9 Antworten

Das ist abhängig von deinem weiteren Tagesablauf. Wenn du 8 Stunden im Büro sitzt, kannst du schlecht 20.000 Schritte am Tag hinlegen. Versuche einfach, vor allem kurze Strecken, nicht mit dem Auto zu fahren - sondern mit dem Rad oder eben, falls möglich, per Füße. Je mehr Bewegung du auf diese Art mitnehmen kannst, desto stressfreier bleibst du fit. Dich unter Druck zu setzen, lässt dich schnell die wesentlichen Dinge vergessen - GESUNDHEIT, Familie und Spaß! Heißt: Druck vermindert deine Lebensqualität!

Die Wissenschaft geht von ca 10000 Schritten jeden Tag aus, das macht eine Entfernung von 7 - 8 km. Nur sehr Wenige machen das, aber bleiben dennoch gesund.

Die Faustformel mit 10.000 Schritten ist sehr gut! Aber die meisten laufen weniger, aber wenn du sonst noch Sport machst bei dem man nicht läuft wie Inliner fahren ist das vollkommen ok!

Soviele, wie Du kannst.

Macht nicht krank, und tut nicht weh.

Gehe, soviel  Du kannst.

Die Luft gehört denen, die sie atmen.

Hast Du schon mal zuviel Luft eingeatmet?

Ich nicht.

Es gibt die Faustformel, dass erwachsene Menschen am Tag mindestens 10.000 Schritte zurücklegen sollten.

Was möchtest Du wissen?