Wie viele Lieder hat Elvis Presley in Lebzeiten geschrieben?

7 Antworten

ich habe in meiner Datenbank 612 Alben von Elvis Presley mit 10540 Titeln davon sind 6646 doppelt. Doppelt bedeutet das der Titel gleich ist aber verschiedene Aufnahmen sind ( z.B 4 verschiedene Orte) somit gibt es mind. 3894 verschiedene Titel.

Soweit ich das weiß und irgendwo mal gelesen habe, hat Elvis so über 800 Lieder im Studio eingesungen.

Selber Text geschrieben hat er glaube ich nur Way Down im 'Jungle Room'

Die meisten Songs hatte er gecovert bez nachgesungen, zum Beispiel 

My WAY von Sinatra, Solitaire von Neil Sedakka u.s.w..........

Andere Songs nahm er neu auf und sang diese dann anders und besser.

Aber ein KING muss auch nicht selber schreiben, er lässt schreiben!!!

Mmmhhh na ja, die Frage wurde ja quasi ja schon beantwortet. Er hat tatsächlich keinen einzigen seiner songs selbst geschrieben. Es gibt den ein oder anderen song an dem er mitgearbeitet hat, aber das war's dann auch schon. Was die Anzahl der gesungenen Loeder angeht, scheiden sich die Geister etwas. Auf den offiziellen Scheiben kann das schon durchaus hinkommen mit den 735. Allerdings gibt es auch einige Bootlegs von Konzerten (Audience Recordings usw.) auf denen durchaus auch noch ein paar Perlen sein können, die man "offiziell" nicht kennt oder die nicht so bekannt sind. Nich zu vergessen, daß auch einige Fans die sogenannten "Einzeiler" welche Elvis bei seinen vielen Konzerten "angesungen" hat, mitzählen. Dann gehen die Zahlen Richtung 1000 Songs.

Was möchtest Du wissen?