Wie viel Volt braucht eine 10W LED?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Egal was hier mancher Dödel schreibt, das lässt sich so überhaupt nicht sagen!

LEDs oder auch andere Leuchtmittel gibt es für unterschiedliche Voltagen und Wattagen. So ein 10W- Leutmittel bekommt man für den Betrieb an 230Volt AC, 24 Volt AC/DC, 12 Volt AC/DC, ....und ebenso viele Sockeltypen.

Watt ist nur die Leistungsangabe, die für sich genommen weder etwas über die Helligkeit(Lichtstrom in Lumen), noch bei wieviel Watt oder an welcher Spannung sie erreicht wir.

Erst wenn man auch den Strom kennt, der bei 10 Watt fließt, kann man die Betriebsspannung errechnen, denn P(el.Leistung) = U(Spannung) x I(el.Strom)

Davon ab, stehen die Daten meist auf dem Leuchtmittel drauf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt derart viele verschiedene LED's, dass die Frage hier nicht beantwortet werden kann.

Bei jeder LED sollte ein Anschlussschema beiliegen.

http://www.rc-electronic.com/downloads/pdf/bedienungsanleitungen/kompendium\_leds\_DE.pdf


Solltest du jedoch eine normale LED Beleuchtung meinen, so sind bei uns 230V üblich. Innerhalb des Leuchtkörpers wird die Spannung auf die für die LED erforderliche Spannung gebracht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

230V mit nem e27 sockel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ufosein
26.12.2015, 11:12

Oder E14

0

Wieviel Ampere fließen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?