Wie viel kostet ein Jugendlicher pro Jahr (Nahrung)?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Das ist sehr schwer das allgemein zu sagen. Weil das erstens drauf an kommt, wieviel du isst (da sind ja oft enorme Unterschiede bei Jugendliche. Manche sind richtige Wenig-Esser, andere baggern nur so rein)

Und zweitens kommts drauf an, WAS du isst. Bioprodukte sind von Haus aus teurer. Und auch so, ist es öft teurer sich gesund zu ernähren.

Gehst du ab und zu auswärts essen, oder bestellt auch mal wo was, sind die Kosten auch schon wieder enorm höher.

Weiß jetzt nicht, ob du mit deiner Frage nur das Essen und Trinken gemeint hast, oder allgemein. Aber auch bei den restlichen Sachen, kann man das überhaupt nicht sagen.

Nur dass du mal einen Richtwert hast. Ich brauche ca. 400 EUR im Monat für Lebensmittel und Getränke. Damit ernähre ich 4 Personen. Mich, meinen Freund und meine zwei Kinder. Meine Kinder sind zwar erst 22 Monate alt, aber die essen so enorm viel, das glaubt mir fast niemand.

Die essen schon mehr am Tag als ich. Das kommt halt schon teuer.

Danke für den Stern.

0

Es ist ja nicht nur das Essen, auch Pflegemittel und so... Wir geben für 4 Personen (2 junge erwachsene Kinder)im Monat ca. 600 EUR aus, nur für Ernährung und so. Dazu kommt aber Mietanteil, Stromverbrauch, Neuanschaffungen..., insgesamt etwa 1300 EUR, also etwa 300 EUR für jeden (ohne Hobbies etc).

kommt drauf an WIEVIEL u WAS du isst.....geh doch mal in einen supermarkt u notiere dir die preise deiner produkte u dann erstellst du dir selbst eine tabelle, in der du dann festhälts, was du so isst...natürlich kannst du deine mum auch fragen,wenn sie das mittagessen zubereitet, wieviel es in etwa so kostet etc........macht doch auch bestimmt spass, wenn du es mal so nachhälst...dann bekommst du auch eine korrekte antwort auf deine frage...u rechne es erstmal für eine woche od einen monat aus...dann überschlägst du es so ca.....

Laut Regelsatz bei Hartz-IV kostet die Ernährung nur sehr wenig Geld.

Aber generell kann man es nicht genau sagen. Was ißt Du denn bzw. was ist in Deiner Familie üblich? Mit BIO-Produkten wird es sicher teurer, als wenn ich fast jeden Tag Nudeln koche.

Schreib dir mal eine Woche lang auf, was du alles isst, und was das kostet. Wenn du das dann auf das ganze Jahr hochrechnest hast du einen relativ genauen Wert.

Schreibe Deinen Wochenkonsum auf und multpliziere die Kostensumme mit 52! Bei eintönigem Konsum reicht die Multiplikation des Tageskonsums betragsbezogen mit 365!

Wir rechnen mal mit durchschnittlich 5 Euro pro Tag für Essen und Trinken, bei 365 Tagen wären das 1.825 Euro! Also kann man sagen ca. 1.800 Euro!

Wer soll hier wissen, für wie viel Geld du im Jahr isst? Rechne es doch aus, denn schließlich weißt du doch selber, wie viel du täglich verputzt!

Du isst Geld? Das ist doch ganz einfach: Du musst das Geld jeden Tag zählen bevor du es isst. Dann am Jahresende die Tagessummen addieren, und schon weisst du Bescheid. gg

Das kann man nicht genau sagen,weil die Leute unterschiedlich viel essen.Außerdem kaufen die Einen preiswerte Produkte,die Anderen Markenprodukte.

Also ich weiß nur das ein Kind von 0-18 Jahre großziehen ein Einfamillienhaus kostet, also 100.000 bis 200.000 €.

schreib eine woche lang auf was du täglich verfutterst und multiplizierst den wert mit 52 :DDD

man sagt ein kind kostet von der geburt bis zur volljährigkeit bummelige 150.000 €.

Rechne mal mit 5 - 6 Euro am Tag.

Kommt auf die Ernährung an.

Ist unterschiedlich, finde ich.

Essen/trinken min. 300.- im Monat

Was DU kostest, wird dir Mami recht genau sagen können.

Was möchtest Du wissen?