Wie viel kostet eigentlich ein Zahnmedizinstudium?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß nicht genau, welche Kosten du meinst. Daher hier eine Auflistung aller Kosten. Entscheident ist natürlich schonmal der Studienort. Ob man im Ausland (z.B. Ungarn zahlt man 10.000€ im ersten Jahr.) oder in Deutschland studiert. Ich studiere in Hamburg. Dort ist es relativ teuer. Das heißt jährlich mindestens(!):

9600€ zum Leben (12*800€)

1250€ Semester-&Studiengebühren

300€ für technische Ausrüstung, Bücher etc.

Zusätzlich kommt noch eine zahntechnische Grundausstattung dazu, die (einmalig) 1500€ kostet. In anderen Unis gibt es keine Studiengebühren, die Mieten sind in den Städten unterschiedlich und die Ausstattungen der Unis auch. Halle wäre z.B. die günstigste Alternative in Dtl. Die einzige deutsche Privatuni Witten-Herdecke ist natürlich etwas teurer.

Grüße, ZES

(Examen ZM)

Das kommt auf die Uni an und auch auf das Bundesland, in dem du studierst. Einige Bundesländer erheben Studiengebühren, bei anderen bezahlst du nur den Beitrag fürs Studentenwerk und so was. Es werden aber auf jeden Fall mehrere hundert € pro Semester sein, zusätzlich kommen noch Kosten für Bücher und Materialien dazu. Je nachdem was du eben noch dazu kaufst kann das schon teuer werden. Aber die Kosten bestimmen sich eher durch die Uni als durch den Studiengang an sich.

kommt drauf an wo und wie lange du dafür brauchst.

pro Semester (:

0
@Nussbecher

kann ich bei der uni anrufen? geht das? also praktisch im sekretariat oder so etc. danke!

0
@KatharinaMaus

Würde einen Termin bei der allgemeinen Studienberatung an der Uni in deiner Nähe machen ;-)

0

Zahnmedizin studium ist das zu schaffen?

Hallo leute, ich werde am ende dieses jahres mein fachabi bekommen. Ich möchte zahnmedizin studieren aber da ich nur auf einer fh studieren kann & Zahnmedizin dort nicht angeboten wird ist das leider nicht möglich. Ich habe mich informiert und kann in der türkei an einer Universität zahnmedizin studieren, da ist mein fachabi gültig. Ich hatte vor dort anzufangen und dann anschließend auf eine uni in Deutschland zu wechseln. Meine frage an euch wäre ob das zahnmedizinstudium wirklich soooo schwer ist wie man es erzählt. Natürlich ist es anspruchsvoll aber ist es zu schaffen? Ich habe einen durchschnitt von ungefähr 2,7 , mathe ist so 2-3. ich kann nicht genau meinen durchschnitt wiedergeben da ich mein zeugnis erst wie gesagt am ende dieses jahres bekomme.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?