Wie viel bar bei Yamaha YZF-R 125?

4 Antworten

1,75 bar vorne und 2 bar hinten wird angegeben. Würde aber empfehlen jeweils noch ca. 0,5 bar weniger zu nehmen. Liegt dann wesentlich besser auf der Straße - vor allem in Kurven. Ansonsten neigt vor allem das Hinterrad zum ausbrechen und das bisschen mehr Abrieb macht den Kohl auch nicht fett. Probiers mal aus.

Steht im handbuch warum liest das niemand

Handbuch Seite 6-17

Reifenluftdruck (gemessen bei kalten Reifen):

0–90 kg (0–198 lb): Vorn: 175 kPa (25 psi) (1.75 kgf/cm²) Hinten: 200 kPa (29 psi) (2.00 kgf/cm²)

90–185 kg (198–408 lb): Vorn: 175 kPa (25 psi) (1.75 kgf/cm²) Hinten: 225 kPa (33 psi) (2.25 kgf/cm²)

Maximale Zuladung*: 185 kg (408 lb) * Gesamtgewicht von Fahrer, Beifahrer, Gepäck und Zubehör

ergoogelt mit: Yamaha YZF-R 125 Bedienungsanleitung, so einfach ist die Welt manchmal ;)

Was möchtest Du wissen?