Wie vermische ich Lebensmittelfarben?

5 Antworten

Die Dr. Oetker haben leichte eine zu leichte Farbgebung, d. h. sie sind nicht kräftig in der Farbe, damit bekommst du eher Pastellfarben, ich finde diese besser, da hast du auch gleich die Farben die du brauchst: http://www.amazon.de/Wilton-Lebensmittelfarben-8er-plus-BONUS/dp/B00U2JFE5K/ref=sr_1_1?s=grocery&ie=UTF8&qid=1440683158&sr=1-1&keywords=lebensmittelfarbe

Die Farbe schwarz ist sehr schwer zu mischen, man kann es zwar mit unterschiedlichen Farben hin bekommen, aber richtig schwarz wird es nicht durch den weißen Fondant dann eher grau. Mann kann auch medizinische Kohle aus der Apotheke nehmen.

Für rosa brauchst du einfach nur etwas rot nehmen, in Verbindung mit dem Fondant wird es dann rosa.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Immer nur tropfenweise mischen!  Rot und Blau in etwa zu den gleichen Teilen vermengt, ergibt lila. Rosa: nur ganz wenig vom Rot nehmen. Orange: viel Gelb mit etwas Rot. Braun: Kakaopulver untermengen oder Rot mit Grün und ganz wenig von Blau und ein wenig von Gelb. Schwarz ist mW nicht möglich. LG 

felb und rot ergibt orange, blau und rot ergibt lila, rosa bekommst du wenn du nur ganz wenig rot in weissen fondant einknetest (je mehr farbe desto kräftiger das rot).  braun bekommst du aus rot und grün, beige wie bei rosa nur ganz wenig braun verwenden. schwarz wird es wenn alle dunklen farben durcheinander gemischt werden.

Was möchtest Du wissen?