Wie verhindere ich, dass meine Haare nach dem Waschen so aufgeplustert sind?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich werde dich jetzt mal in das schöne - locken - kein - wischmoppkopf - geheimnis einweihen. Es ist eigentlich ganz einfach, ich hab auch 14 Jahre gebraucht bis ich darauf gekommen bin:

NICHT KÄMMEN!!!

kämme deine haare nur wenn sie nass sind! ne freundin von mir kämmt sie gar nicht, das sieht man zwar nicht (sie hat echt tolle locken), aber ich fühle mich da irgendwie doof.

wenn du deine haare kämmst, werden deine wellen voneinander getrennt, und kommen dann an andere stellen an deinem kopf (ich hoffe du verstehst was ich meine xD) , und dann sehen sie halt so "aufgeplustert" auf.probiers mal aus, hilft ganz sicher. wenn du etwas glättendes willst, deine haare aber nicht durch ein glätteisen kaputtmachen willst, nehm die balea glatt und glanz pflegereige. die ist gut und nicht so teuer :)

hoffe ich konnte dir helfen,liebe grüße sillygirl :)

Leider hab ich die Haare immer glatt und meine Locken sind echt ..... bescheuert :D aber du kriegst den Stern für deine Mühe ;) :)

0

Hmm das einzige was mir jetzt einfallen würde, spezielles shampoo kaufen (Shampoo, das glattes Haar macht..) einfach mal im Drogeriemarkt fragen, was die dir dort empfehlen würden. Und natürlich: mit ner Rundbürste fönen und so "lang ziehen" nach unten ^^ ich hoffe du verstehst, was ich meine..

Du kannst natürlich auch zum Friseur gehen und die nach ihrer Meinung fragen! Die Leute dort haben das 3 Jahre gelernt und können dir bestimmt helfen! Einfach mal beim nächsten Friseurbesuch fragen :)

Liebe Grüße!

Vielleicht hast du ja Glück und dein Haarföhn besitzt diesen Ionentechnologieschalter. (Ich hoffe du weisst welchen ich meine...T.T) Damit entladen sich meine Haare recht gut oder Leave in conditoner hilft bei mir auch meistens.Lg

nein, bei Ionentechnologieschalter weiß ich nicht was du meins :D

0

Hey ,

also föhnen würde ich dir abraten ( es seiden du bist unter zeitdruck ) , egal ob das ein normal Föhn oder ein Föhn mit Ionentechnologie ist ... der hilft sowieso nicht wirklich mehr laut Studie und Haardoktoren . Was du machen könntest wäre die Spitzen kurz an zu glätten am besten mit :

http://shyrlin.blogspot.com/2011/03/loreal-paris.html

Studio Seide & Glanz

willst du, dass sie glatt sind? wenn nicht könntest du sie nähmlich flechten, dann kannst du sie föhnen, sie sind dann halt gewellt ..

Was möchtest Du wissen?