Wie trainiert man am besten um für eine Eliteeinheit fit zu sein?

4 Antworten

Erstmal musst du zur Polizei und da die Aufnahmeprüfungen schaffen.

Ich weiss nicht wie das in Österreich ist aber ich denke ähnlich wie in Deutschland und die Prüfungen sind schon "knackig", nicht nur körperlich.

Nach ein paar Jahren normalem Dienst kannst du dich dann bewerben. Ich habe mal ein wenig zuschauen können wie der Fitnesstest für das Berliner SEK ablief, obwohl das eigentlich ganz doll geheim war. ;-)

Mein lieber Mann, ich sage dir nur trainiere, trainiere, trainiere jeden Tag und du musst unglaublich zäh sein. Ganz davon abgesehen haben die natürlich noch sehr strenge psychologische Auswahlverfahren auf die du dich schlecht vorbereiten kannst. Aber ein durchtrainierter Körper ist doch so oder so was feines.

FG.

Raider

Optimistisch gesehen solltest du noch schwimmen mit einplanen, beim Joggen pack dir nen Rucksack und Füll ihn damit er ein gewissen Grad an Gewicht bekommt, geh nicht zu arg auf Masse evtl auch dir einen Strong man Trainingsplan oder mach nebenbei Kampfsport evtl das von Polizei und Bundeswehr angewandte ATK ( Anti terror Kampf )

Normalerweise haben auch die Elite-Einheiten von Armeen und Polizei eine eigene Webseite, auf der die Anforderungen für eine Aufnahme aufgelistet sind. Manchmal findest du sogar Trainingspläne, mit denen du dich auf die Aufnahmeprüfung vorbereiten kannst.

Was möchtest Du wissen?