Wie teuer ist es ein Kino zu eröffnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das letzte Kino, bei dem ich genauere Zahlen kannte, lag etwa bei 20 Mio €. Neubau, 10 Säle, mehrere Etagen.

Ich nehme an, du denkst an was Kleineres? Nenn doch mal ein paar Eckpunkte, was du dir so vorstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lupulus 05.06.2016, 13:22

Gehen wir mal davon aus, dass das Gebäude schon vorhanden ist. Was braucht man denn sonst noch? Nur mal ein paar Stichworte:

Projektor, Bildwand, Verstärker, Boxen, Beleuchtung, Belüftung, Sitze, Schalldämmung.

Notlicht, Notstrom für Rauchgasabzug, Rauch- und Hitzemelder, Feuerlöscher. 

Hard- und Software für den Ticketverkauf. Hard- und Software für den unvermeidlichen Getränke- und Snackverkauf. Kühlschränke, Popcornmaschinen, Nachowärmer, Eistruhen.

Mülleimer, Lampen, Stühle, Tische, Schreibtische, weitere Büroausstattung.

'n paar Meter Kabel...

Erfahrene Jungs, die das alles vernünftig auf- und einbauen.

Viel Geduld und Geld für Bau- und weitere Anträge, für Gutachten, Abnahmen und Genehmigungen.

0

Also ich würde sagen, dass du die Summe für eine Leinwand, Mietkosten, Urheberrechte für die Filme und eventuell Versorgung brauchst. Sorry dass ich es nicht so beantworten konnte, wie du es dir wahrscheinlich vorgestellt hast, aber denk bisschen darüber nach was du alles brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel Kinosäle, wie viel Platze pro Saal, Mit Bar / Bistro / Restaurant ?????

Wie groß das Gelände , in welcher Stadt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?