Wie soll ich mit ihr weiterschreiben (Liebe/Teil 2)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

OK. Thema wechseln. Alleine die Tatsache das sie überhaupt noch antwortet, bedeutet das sie nicht ganz uninteressiert ist. Merke dir volgendes:

Unattraktive Männer gehen IMMER davon aus, dass eine Frau kein Interesse an ihnen hat, bis sie ihm das Gegenteil beweist. Attraktive Männer hingegen, gehen IMMER davon aus, dass eine Frau Interesse an ihnen hat, bis sie ihm das Gegenteil beweist. Das heißt EGAL was ist, du MUSST IMMER davon ausgehen, das sie Interesse hat und darfst gar nicht darauf schließen das sie kein Interesse haben könnte.

Wenn sie eine weile nicht Antwortet denkst du dir nicht "omg warum schreibt sie nicht ?! mag sie mich nicht mehr?!" du denkst dir einfach "sie ist bestimmt gerade einfach nur beschäftigt."

Wenn sie mal schreibt "ne sorry heute habe ich leider keine Zeit." denkst du dir NICHT "ah verdammt Korb!" nein du denkst dir einfach "süß! sie will mich unbedingt sehen aber ist gerade beschäftigt und jetzt hat sie angst das ich das Interesse an ihr verlieren könnte" :D ich meine wie würde deine Antwort dann darauf klingen wenn du so denkst. Anstatt "sag doch einfach wenn mich nicht sehen willst!" schreibst du ganz automatisch einfach sowas wie "keine sorge. Du bist immer noch mein Lieblingsmädchen." Merkst du den Unterschied ? :D du drehst es so, als ob SIE diejenige ist, die sich sorgen darüber machen muss das DU das Interesse an ihr verlierst.

Was du jetzt auf keinen Fall tun willst, ist mit ihr über zu ernste Themen zu schreiben, dir stunden lang ihre Probleme anhören usw. Per Text willst du NUR mit ihr flirten, Spaß haben und ein Treffen vereinbaren. DAS WARS!

Am besten würde ich sagen, das du ihr eine Weile erstmal nicht mehr schreibst. Deine Anwesenheit ist mindestens genauso wichtig wie deine Abwesenheit. Das Problem ist gerade das sie WEIß das sie dich haben kann. Das ist ein riesen Problem. Frauen wollen nicht sofort wissen, das sie dich jeder Zeit und sofort haben können. Am Anfang ist es ganz ganz wichtig das du eine Herausforderung für sie bist.

Wenn du ihr eine Weile nicht mehr schreibst, gibst du ihr das Gefühl das du ein aufregendes erfülltes Leben hast. Danach kümmerst du dich erstmal um andere Dinge. Geh raus, treffe dich mit deinen Freunden, geh zum Sport oder lerne andere Frauen kennen.

Sie schreibt nicht mehr zurück.

Sollte sie plötzlich gar nicht mehr schreiben, ist das auch noch kein Beinbruch, das eine Frau eine Weile nicht schreibt kann viele Gründe haben. Vielleicht ist sie gerade beschäftigt, im Leben von Frauen passieren STÄNDIG Dinge die sie davon abhalten dir zu schreiben. Oder vielleicht testet sie. Viele Frauen schreiben auch oft eine Weile nicht, weil sie schauen wollen wie wichtig sie dir sind.

Sollte sie eine ganze Weile nicht mehr antworten, gibt es noch einen kleinen sehr effektiven Trick um sie dazu zu bringen wieder zu antworten. Schreibe ihr einfach "Es ist vorbei..."

Jeder wird sich direkt fragen was den jetzt abgeht und sie wird ein wenig neugierig "hä was ist den jetzt los ?" wenn sie fragt "was ist vorbei ?" ziehst du einfach ein Rollenspiel auf. Ziel ist es das Gespräch auf zu lockern und in eine Witzige Richtung zu lenken und einfach NUR SPAß zu haben.

"Das mit uns... es tut mir leid aber ich kann das nicht mehr... ich will die Scheidung. Ich kriege das Haus und den Ferrari und du den Hund und die Kinder das klingt doch fair :)"

Ok fals du jetzt fragst "hä das ist doch voll unlogisch." ja das ist es auch :D aber das spielt keine Rolle. Gefühle sind nicht logisch. Es muss nur spaß machen das wars. Wenn du eine Frau zum lachen bringen kannst und Humor demonstrierst wirkst du IRRE attraktiv auf Frauen. Frauen LIEBEN Humor.

Fals sie darauf einsteigen sollte und sowas schreibt wie "nein bitte nicht die Scheidung :D" dann könntest du das ganze ein wenig in die Sexuele Richtung bringen und sowas schreiben wie "tut mir leid aber meine Entscheidung steht fest. Der Sex mit dir war zwar der absolute Hammer aber ich kann nicht 6 mal am Tag mit dir schlafen... ich bin auch nur ein Mensch." :D ich muss gerade schon beim schreiben lachen :D das ist einfach nur genjal, weil du das ganze in die Sexuele Richtung bringst und GLEICHZEITIG, stellst du sie (auch wenn es nur spaß ist.) so da als ob sie diejenige ist, die UNBEDINGT Sex mit dir will und du dich dagegen wären musst :D irre stark.

Aber in erster Linie geht es Frauen viel mehr darum das du beim schreiben nicht die Typischen 6 Fehler begehst, die Männer online mit Frauen machen. dazu werde ich einen weiteren Beitrag erstellen :)


 

Es sei nebenbei noch erwähnt,dass wir beide erst 13 sind. Und bei dem Chatverlauf^^? Kannst du eine spezielle Antwort für den Textvelauf schreiben ?

0

Flirten per SMS Whatsapp und Co die 6 tödlichsten Fehler die Männer dabei machen.

Fehler Nummer 1. Sie halten sich an die 3 Tage Regel. Viele Männer meinen sich künstlich "wichtig" machen zu müssen indem sie einer Frau von der sie gerade die Telefonnummer bekommen haben 3 Tage oder länger nicht schreiben um sich selbst wichtiger und interessanter zu machen. Das ist ein absoluter SCHWACHSINN! Du solltest dich genau dann bei ihr melden, wenn du Zeit hast und dich danach fühlst und das kann oft auch mehrere Minuten nach dem Treffen sein wenn du ihr z.b. einfach nur schreibst "und hast du mich vermisst ?" 5 Minuten nachdem ihr euch getroffen habt. Dieser Spruch kommt oft nicht nur ganz witzig an sondern oft antworten hier auch spielerisch "ja klar." das gute daran ist, das es nicht nur witzig ist, es sorgt vor allem auch dafür, das sie sich daran gewöhnt dir zu antworten wenn eine Nachricht von dir kommt. Der Punkt ist aber, SCHREIBE IHR wenn dir danach ist und HÖR AUF SPIELCHEN ZU SPIELEN.

Fehler Nummer 2. Sie gestehen ihre Gefühle via SMS. OK das ist eines der SCHLIMMSTEN Dinge die du einer Frau antun kannst. OK sag einer Frau NIEMALS per SMS wie du für sie fühlst, wie toll es war, als du sie das erste mal gesehen hast oder wie UNBEDINGT du sie widersehen willst. Der Grund dafür ist SIMPLE. Gerade am Anfang wollen Frauen einen Mann den sie mit ihren weiblichen Scharm erst einmal erobern müssen. Sie wollen sich mit ihren Freundeninnen auf einen "Kriegsrat" treffen und sich am liebsten Stundenlang darüber unterhalten wie sie am besten auf deine Nachrichten Antworten sollten. In dem Moment indem du ihr via SMS all deine Liebe gestehst, ist die Spannung raus, du bist keine Herausvorderung mehr und du wirst auf einen Schlag uninteressant. Statt ihr sowas langweiliges zu schreiben wie "gestern Abend war es mit dir wirklich sehr sehr schön." In den Moment indem du DAS schreibst, klar ist es nett, klar bedankt sie sich aber wo ist die Spannung ? die Spannung ist raus, sie weiß das sie dich haben kann und du bist auf einen Schlag LANGWEILIG. Was du aber machen kannst und was VIEL besser ist, ist wenn du mit ihr flirtest und sie Spielerisch durch den Kakao ziehst und zwar so, dass du Nett bist aber sie sich gleichzeitig NIE ganz sicher sein kann ob sie dich nun haben kann oder nicht. Du könntest sowas schreiben wie "also gestern... in den blauen Kleit hast du ausgesehen wie ein richtig kleiner, süßer, blauer Schlumpf." :D absolut genjal XD du nennst sie Schlumpf, du ziehst sie ein wenig durch den Kakao und je besser sie aussieht, des do weniger ist sie es gewohnt das ein Mann so mit ihr redet.

Fehler Nummer 3. Sie starren alle 3 Sekunden auf ihr Handy. In dem Moment indem du dich selbst dabei ertappst wie du alle 3 Sekunden auf dein Handy starrst, weil du schauen willst ob eine Frau zurück geschrieben hat, LÄUFT ETWAS FALSCH! Denn es bedeutet, das du keine anderen Frauen in deinem Leben hast, mit denen du schreiben kannst und somit machst du dich VIEL ZU SEHR abhängig von der Reaktion einer einzigen Frau. Das bedeutet auch gleichzeitig, das du kein aufregendes erfülltes Leben hast, das dich von dieser Frau ablenken könnten. Denn genau das ist es, was dich dazu bringt Fehler zu machen. Wenn sie sich eine Zeitlang nicht meldest, tust du den ersten Fehler und schreibst ihr NOCHMAL. Wenn sie sich immernoch nicht meldet, bekommst du Panik, hast angst sie zu verlieren und du schreibst NOCHMAL und das kommt EXTREM Bedürftig und Verzweifelt und das macht dich extrem unattraktiv in den Augen der Frau. Fals dir eine Frau eine weile nicht zurück schreibt, dann konzentriere dich darauf andere Frauen an zu schreiben und kennen zu lernen! Unternimm meinedwegen etwas mit deinen Freunden oder tu etwas anderes, was dich von dieser Frau ablenkt, dich erfüllt und dir Spaß macht aber vergiss die Frau erstmal! Der Punkt ist, du solltest dich NIMALS zu früh abhängig machen von einer einzigen Frau, mit der du noch nicht einmal zusammen bist! Die Wahrheit ist, Frauen machen das genauso. Frauen flirten meistens mit mehreren Männern gleichzeitig, einfach um heraus zu finden wer am besten zu ihnen passt und das ist die bei weitem bessere Strategie, weil sie dadurch NIEMALS verzweifelt oder bedürftig wirkt.

Fehler Nummer 4. Ständig verfügbar sein. Fals jedes mal 2, 3 oder gar 10 Stunden braucht um sich bei dir zu melden und du ihr fast jedes einzelne Mal binnen Sekunden zurück schreibst, läuft etwas Falsch! Etwas was die wenigsten Männer verstehen, ist das Liebe und Gefühle oft nicht nur in den Momenten entstehen, in denen du verfügbar bist, sondern auch vor allem in den Momenten wo du mal als Mann nicht verfügbar bist. Es sind die Momente wo eine Frau sich die ganze Zeit überlegt "was macht er gerade ? Denkt er gerade an mich ? Hat er WIRKLICH Interesse an mir ?" Das sind die Momente in denen du vielleicht mal eine Weile nicht erreichbar bist, in denen eine Frau sich wirklich anfängt in dich zu verlieben und die Wahrheit ist, sie braucht BEIDES! Sie braucht es, das du mal eine Zeit verfügbar bist und sie braucht es, das du mal eine Weile NICHT verfügbar bist. Am besten ist es, wenn dein Verhalten völlig unvorhersehbar ist, mal meldest du dich 3 Stunden nicht, mal meldest du dich innerhalb von MInuten. So zeigst du Interesse aber sie ist sich trotzdem nie ganz sicher wo sie bei dir steht. Diese Mischung aus Interesse und Desinteresse ist es, was Frauen wirklich verrückt nach dir macht!

Fehler Nummer 5. Sie verstehen nicht, das es dabei nur um eine einzige Sache geht. Eines der SCHLIMMSTEN Fehler die Männern per Textkommunikation mit Frauen machen, ist das sie das eigendliche Ziel aus den Augen verlieren. Denn beim Austauschen von SMS Nachrichten, geht es NICHT darum Tage und Wochen mit der Frau zu schreiben und ihren kleinen SMS Clown zu spielen oder MONATE lang zu versuchen sie per SMS, Whatsapp oder sonstwas neher kennen zu lernen. Dein einziges Ziel sollte sein, DAS SIE SICH MIT DIR TRIFFT! Das WARS! Das heißt, das sie aufsteht, sich schminkt und sich mit dir trifft. Fakt ist, je länger du mit einer Frau schreibst, des do kleiner werden deine Chancen oft. Denn wenn sie sich erstmal daran gewöhnt hat, das du ihr kleiner SMS freund bist, dann wird sie dich nicht mehr als MANN sehen sondern eben nur als ihren kleinen SMS Freund.

Fehler Nummer 6. Sie haben keinen konkreten Plan um simple Textnachrichten mit einer Frau in ein erstes Date, einer heißen Affäre und eine glückliche Beziehung zu verwandeln. Im ernst, DAS ist der Grund warum so viele Männer oft die Nummer oder Kontakte einer Frau haben aber oft nie wissen was damit anzufangen ist und damit all ihre Zeit verschwenden. Das ist auch der Grund warum du als Mann oft SO VIELE Frauen verlieren kannst.

Wie halt seit ihr beide denn?
Angesichts ihrer Frage "Hii Stimmt es dass du in mich bist" wage ich die Vermutung, dass ihr in einem Alter seit, in dem eine ernste Beziehung wenig bis gar keinen Sinn macht (um die 12-13). Ich bin jetzt zwar kein Experte, aber Mädchen in einem Alter um die 16-17, die ernsthaft an dir interessiert sind und eine ernste Beziehung wollen, stellen meiner Meinung nach nicht solche Fragen. Wenn doch geht es meistens nur um kein Ahnung sowas wie ne Wette, etc. jedenfalls meint sie es dann nicht ernst mit dir wenn du mich fragst.

Was möchtest Du wissen?