Wie soll ich ein Mädchen aus meiner Klasse anschreiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich bin ein Mädchen, und bei mir und meinem Freund (geht auch in dieselbe Klasse) war das so, dass er mich gefragt hat ob ich wo mitkommen will mit ihm und seinen Freunden (das bringt euch schon mal näher) und dann nach einer Zeit halt ob wir zusammen lernen wollen und so ergibt sich das. Wenn sie dich auch mag, dann wird das funktionieren!

Hallo anonymer Junge!
Du kannst es auf zwei Wegen versuchen. Der erste Weg ist, dass Du es über mehrere Alibis versuchst. Ein Vorwand wie Hausarbeiten und Referate zum Beispiel, um zumindest Kontakt zu beginnen. Und dann immer im Schutz von Freunden bzw. eines gemeinsamen Umfeldes näher zu kommen. Das wird häufiger so versucht, da natürlich immer die Gefahr droht, dass sie nichts empfindet und dann alles auffliegt und dann ziemlich peinlich in der Klasse wird.
Ich würde (heute, nach etlichen Jahren) einen anderen Weg gehen. Es ist ohnehin allen klar, was die Intention ist, wenn Du es über solch versteckte Wege versuchst. Und je mehr man versteckt, desto mehr zeigt man damit, wie unangenehm einem das ist. Ich würde sie direkt anschreiben und fragen, ob sie Lust hat etwas zu unternehmen.
So zum Beispiel: Hey Paula, ich hab' mir mal Deine Nummer aus dem Klassenchat geklaut. Ich hab nämlich eigentlich Lust, mit Dir mal was zu unternehmen.

Was möchtest Du wissen?