Wie soll ich bloß meinen Hund nennen? Welchen namen würdet ihr wählen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Sammy 50%
Norbert 25%
Lessie 25%
Fang 0%
Fluffy 0%
Laika 0%
Bello 0%

11 Antworten

ist es ein Mädel oder ein Kerl? Weil ja nicht jeder Name immer passt und ne Hündin "Norbert" zu nennen find ich eher so naja^^

Hunde hören besonders gut die Buchstaben A und I, bei manchen ist das das so etwa Einzige an ihrem Namen was sie sich merken. Mein Hund heißt deshalb Nami, manchmal auch Tsunami (oder Trulla, Dicke, Plüscharsch, Naseweg, Runterda usw.) ;)

Da ich schon richtig unerzogene und mistmaige Hunde mit den Namen Sammy und Lassie (ja, wird so geschrieben, bedeutet "Mädchen") kenne, Bello einfach stumpf ist und Fang ebenfalls fallen diese Namen für mich komplett raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lessie

Ein paar Tipps:

-> Hundenamen enden am besten immer mit a, e, i, o, u... Dann hören die Hunde besser (meinte Eine einmal zu mir)

-> Schöne Namen findet man fast überall.

-> Wähle am besten einen kurzen Namen, daher das es nach der Zeit zu Stressig wird... usw.

Empfehlte Seite:

http://www.wunsch-hund.de/hundenamen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck den Hund an, dann kommt dir auch ein Name für ihn. Evtl. hat er schon einen Namen, besonders wenn es ein Hund aus einer richtigen Zucht ist, dann haben die Namen, die kann man übernehmen.

Deine Namen sind alle schon sehr abgenutzt und m.M.n. sehr langweilig.

Lass dir selber was einfallen und geh nicht nach Fernsehen und Co.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Namen von disney-film-charakteren sind sehr beliebt oder 'niedliche' namen wie ,,wuschel" o.a.

Unser Hund heißt Koda. Wie wir drauf gekommen sind? Meine Mutter hat einen lieblings-disneyfilm, mit dem namen ,,Bärenbrüder". Die Hauptcharaktere heißen ,,Koda" und ,,Kenai".
Kenai heißt sowas wie ,,starker, großer Bär" und Koda für ,,Freund, Helfer". Da meiner Mutter die Bedeutung von Koda besser fand, heißt unser Hund jetzt Koda. :)

Ich hoffe ich konnte dir iwie helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sammy

Von den oben genannten wurde ich Sammy bevorzugen. Aber lerne ihn erstmal etwas kennen - vielleiht findest du noch einen Namen, der noch besser passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd mir erst in dem Moment einen Namen überlegen, wenn ich den Welpen sehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sammy

Felix währe meiner Meinung nach schöner. Aber willst du dir den Namen nicht erst überlegen wenn du den Hund kennst, und weißt wie er drauf ist und was er mag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Exylan
12.11.2016, 19:43

nein, meine Katze heißt schon Felix.

0

Herr Schmitz!
So hieß meine Schlange. 😂

Mal was anderes als Rex, Fido, Blacky oder so ein Allerweltskrampf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nenne ihn Hund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Norbert

Norbert ist cool. Oder Alfred, Manfred.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was für eine rasse ist er denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Exylan
12.11.2016, 19:24

mischling

0

Was möchtest Du wissen?