Wie sieht euer persönlicher Schreibtisch aus?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Meines Erachtens ist es wichtig, wozu der Schreibtisch dienen soll und dementsprechend sollte er eingerichtet werden.

Auf dem Schreibtisch meines Sohnes sieht es völlig anders aus, als auf meinem. Er nutzt seinen Schreibtisch für seine Arbeit, ich dagegen gar nicht.

Auf dem Schreibtisch meines Sohnes ist der Bildschirm und Tastatur, dann eine Ablage für Stifte und eine Ablage für Papierkram, der erledigt werden muss. Auch ein Notizblock darf nicht fehlen.

Bei mir stehen ein paar Bilder auf dem Tisch, der Bildschirm und die Tastatur. Eine Ablage für die Stifte und ein Notizblock. Außerdem liegen da immer ein paar Zeitungen oder irgendwas, was ich grad mache oder machen will.

Pflanzen habe ich nicht auf dem Schreibtisch. Dieser steht direkt am Fenster, so dass die Pflanzen auf der Fensterbank stehen.

Über meinem Schreibtisch hängen Fotos von meinen Lieben! Auf dem Schreibtischaufsatz steht ein Budda mit Elefant aus Jade.Es liegen ein paar Zettelchen rum mit Notizen oder Sprüche und Weisheiten. Also kurz,auf meinem Schreibtisch herrscht eine ordentliche Unordnung,ich finde alles wieder!

Also wenn ich mich sehr konzentrieren möchte, räume ich immer alles von meinem Schreibtisch außer die Bücher zu dem Thema welches ich lernen möchte, meinem Mäppchen, meinem Laptop. Ich habe sogut wie keine Dekorationen auf meinem Schreibtisch, da mich das eher ablenkt. Aber neben seinem Schreibtisch Pflanzen zu haben finde ich entspannend. Ich habe aber noch ein paar Bilder über meinem Schreibtisch hängen.

Eine 2,30 m lange und 60 cm tiefe Holzplatte auf 2 Unterschränkchen, direkt vorm Fenster.
Es herrscht ein gemütliches Chaos aus Schreibblöcken, Zettelchen, Stiften, Kaffeetasse, Schokolade, Zigaretten.

Blumen hab ich im Wohnzimmer, die würden hier nur eingeräuchert. Dafür schau ich in Gärten, ist auch grün.

Eine Ansichtskarte befindet sich vor mir auf der Fensterbank, zwei weitere auf dem Drucker.

Ich find's gemütlich.

Ich weiß nicht ob ich dir wirklich helfen kann, da ich momentan an meinem Schreibtisch vor lauter Zeug, dass darauf rumliegt, gar nicht mehr arbeiten kann, aber mein idealer schreibtisch wäre sehr minimalistisch und hauptsächlich praktisch. Mehr als 1 oder 2 Dekoelemente würden mich wahrscheinlich nur ablenken, hingehen finde ich Stiftehalter und sonstiges, dass mein Chaos etwas ordnet gut.

auf meinem schreibtisch sollte nicht viel stehen, eine wasserflasche, ein schönes bild von mir und ein paar kleine notiz zettel.


Meiner sieht aus wie Kraut und Rüben. Ab und zu wird aufgeräumt.

Alles was mich ablenkt komme weg!
Pflanzen fände ich entspannend habe aber nicht den nötigen Platz!

Mein (Arbeits)Schreibtisch, neben dran dann mein Technik Schreibtisch (Computer) - (Arbeit, Ausbildung und Studium, Arbeitsplatz)

Was möchtest Du wissen?