Wie serviert man einen Rumtopf am besten?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Stück angesetzt.. Dann auf EX

.

Es soll aber auch solide Genießer geben... die kelchen das in kleinere Weingläser... besser noch zylindrische Bowlengefäße^^

Heee....und wer soll sich dann um die Schnapsleichen kümmern??

Das soll doch an angenehmes Erlebnis werden....mannooo..

1

So als Kick kannste die gar mel in einer Hälfte eines Granatapfels servieren....

Bissl Zimtlikör dazu^^^

.

Schnapsleichen??.. 112... die sammeln alles warme wech ^^

0
@Eratya

Das hört sich schon mal aufregend an.
Zimtlikör...den muss ich erst mal suchen, passt aber sicher gut.

Danke!

hmm....oder würde es Sinn machen, vorsorglich auch einen Sanitäter einzuladen??

1
@icke01

... ich wüsste da jemanden^^^.. hihii

1
@Eratya

Habs mit dem Granatapfel probiert, ist sehr gut angekommen!

Dazu eine Kugel Vanilleeis und einige Waffelherzen...Prise Zimt.

War wirklich total lecker!!!

Aber wird so wohl einmalig bleiben, diese Pulerei......nochmal kann ich die Kinder nicht dazu überreden...;-)

1

Das klingt gut: Rumtopf-Royal

4 cl Schnaps, (Flüssigkeit aus dem Rumtopf)

6 cl Sekt, trockener

3 Früchte, aus dem Rumtopf

1-2 Eiswürfel und die Rumtopfflüssigkeit in eine Sektschale geben und mit eiskaltem Sekt aufgießen. Die Rumtopffrüchte hinzu geben.

http://www.chefkoch.de/rezepte/1255111230974510/Rumtopf-Royal.html

Inspiration: http://www.chefkoch.de/rs/s0/rumtopf/Rezepte.html

0
@Cornyx

Auch selbst schon mal probiert?
Steigt das mit Sekt nicht noch schneller zu Kopf??

0
@icke01

So in der Kombination - also es erst beim Einschenken zu mischen - hab ichs noch nicht probiert. Hört sich aber sehr interessant an.

Rumtopf wurde bei uns meist in der Schale mit Sekt gestreckt. Ohne Eis.

Und hm -

Weniger Rum, mehr Sekt.

Mehr Rum, kein Sekt.

Denk ich jetzt nicht, dass es betrunkener macht.

0

Och nö, den guten Rumtopf mit Kinderbelustigungsbrause verdünnen......

0

leicht erwärmt mit einer Kugel Vanille-Eis :)) ♥

am besten pur oder als dessert mit vanilleeis - nur so schmeckt man das ganze gute aroma. wir servieren rumtopf meist im whisky-tumbler.

Hallo hier ist Reni52,

den Rumtopf kannst du in einer Sektschale mit halbtrockenem Sekt aufgießen, schmeckt zum reinlegen gut. Aber Vorsicht, mit Sekt hat das eine enorme Wirkung.

Zu Milchreis oder zu Vanillepudding schmeckt das auch ganz lecker. Und - wie du schon erkannt hast, zu Eis. Eis kann man doch auch im Winter essen. Das schmeckt doch immer.

Prost!

Ja, hätte ich denn noch was.....ist leider schon laaaange alle...
Aber der nächste ist in Arbeit, dann versuchen wir es mal mit Sekt, vielen Dank!

0