Wie schnell bin ich spielberechtigt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ginge nur dann, wenn die Unterlagen komplett sind (Nachweis der Abmeldung und Nachweis, wie lange du nicht gespielt hast), und wenn der pass mitsamt dem Wechselantrag morgen beim Verband liegt und deine neue Spielberechtigung schon im System eingegeben ist. Das kann dein neuer Verein erkennen, wenn er im DFB-Net in die Liste der Pässe schaut. Auch wenn der pass bis zum Spiel nicht da ist, reicht dem Schiedsrichter der elektronische Nachweis.

Mit der Post wird das für morgen nicht mehr reichen. Wenn dein neuer Verein den Wechsel elektronisch erledigen kann, könnte es gehen, wenn man sich sofort drum kümmert.

Berede dies mit deinem Trainer! 

Wann und wo du eingesetzt wirst, hängt stark von deinem Können und deiner Leistung ab...

Aber wenn du hart trainierst, kannst du schon bald spielen, hoffe ich!

GIve Peace A CHance!

Theroretisch kannst Du spielen, sobald Du Deinen Pass beim neuen Verein abgegeben hast.

Nein, der Pass muss erst auf den neuen Verein umgeschrieben sein

0
@PeterSchu

Ich war Mannschaftsbetreuerin in einer E und D Jugend, sabald wir die Passnummer hatten konnten wir die Nummern im Spielbericht eintragen und die Kinder konnten bei Punktspielen mitspielen.

0

Was möchtest Du wissen?